Archiv für Februar 2011

Montag, 28. Februar 2011

Beim Zahnarzt " und jetzt sag' schön AAAAAAAAAAA!" (Grete Stadlbauer mit Entl. Fabia in Graz 2011.)

Entlebucher oder Appenzeller ?

Montag, 28. Februar 2011

Auf der Verpackung von Kaustangen ist einer der kleinen Kurzhaar Sennenhunde zu sehen.

Was meint ihr, ist es ein Appenzeller oder Entlebucher Sennenhund oder….. ?

Josef S. hat dieses Produkt auf  http://www.febo-professional.com/tierbedarf.html gefunden.

Treu und faul

Sonntag, 27. Februar 2011

Hallo Grete !
Spät aber doch !!!
Der Kles gehts gut ! zu gut!!!!
Im November haben wir sie sterilisieren lassen. Ohne Probleme, und ohne Trichter. Weil sie so dick ist, kam sie nicht an die Wunde !
Sie ist sehr treu und faul. Am liebsten ist sie im Korb imn Haus.
Schöne Grüße, Isabella

Hunde Ausstellungen

Samstag, 26. Februar 2011

Wie präsentiere ich meinen Hund richtig?

Nun beginnt wieder die Ausstellungszeit – manche Neulinge fragen – was muss ich als Aussteller alles wissen – beachten – usw. !

Zunächst einmal muss ein Hund der ausgestellt werde soll – gut leinenführig sein – er muss gelernt haben – sich zwanglos unter Menschen und anderen Hunden zu bewegen. Hier ist mit einzubeziehen, dass bei Ausstellungen – die ja meist in Hallen stattfinden – teils ein grosser Lärmpegel zu verzeichnen ist. Es ist zu empfehlen, mit dem Hund diese Vorgänge – Erscheinungen zu trainieren – damit er das Ausstellungsgeschehen gelassen überstehen kann. Er muss gelernt haben, sich von fremden Menschen – hier vom Richter – anfassen zu lassen – das beinhaltet auch – sich ins Maul schauen zu lassen. Je nach Rasse – also Kleinhunde müssen gelernt haben, dass sie auf den Tisch gehoben werden- etc..

Nicht nur der Hund muss vorher lernen, sondern auch der Aussteller. Es soll eine ganz besondere Wissenschaft sein, einen Hund VORTEILHAFT zu präsentieren, also Vorzüge hervorzuheben und Nachteile nicht gut sichtbar zu machen.

Es ist ja die Sache des Richters, dies alles richtig zu erkennen und festzustellen. Im Ausland, z. B. in England oder auch USA gibt es extra Hundevorführer – die sog. Handler – die es verstehen – einen Hund ganz vorzüglich ins beste Licht zu stellen.

Das man nur mit einem gut gepflegten Hund auf der Ausstellung erscheint, sollte selbstverständlich sein. Fairness im Ring, also anderen Mitausstellern gegenüber ist unabdingbar – auch dann – wenn der jeweilige Aussteller sich übervorteilt sieht.

Man bedenke – der Richter hat immer Recht – wie er mit seiner Objektivität umgeht ist alleine seine Sache. Anfechten kann der Aussteller nur, wenn dem Richter ein Formfehler bewiesen werden kann – z. B. wenn dieser feststellen sollte, ein Rüde sei Einhoder und dies träfe nicht zu. Man muss auch bedenken, die Aussteller meinen meist, sie hätten den schönsten Hund – und Richter sehen manches zu sehr durch die Vereinsbrille.

Text: mit freundlicher Genehmigung von Meier K.

Hund in Not

Freitag, 25. Februar 2011

Foto :  Grosser Schweizer Sennenhund sucht neuen  Platz

Junghunde brauchen viel Schlaf

Freitag, 25. Februar 2011

Manche Hundehalter haben ein Wochenprogramm wie Manager. Pausenlos wird erzogen, gespielt und Sport getrieben. Ein solches Tages-Programm ist nicht nur anstrengend für den Hundehalter, sondern sogar schlecht für den Welpen-Junghund, weil er zum seelischen Ausgleich viel Ruhe braucht. Das Zuviel an Bewegung führt zu Dys-Funktionen, mithin zu Dysplasien am gesamten Skelett des Hundes.

ein echtes Nachmittagsschläfchen

Fluglinien über den Stadlbauer Hof

Donnerstag, 24. Februar 2011

Reisen ist schön und erweitert den Horizont.

Gedanken zum nachhaltigen Reisen findet man auf Biketravel.net

Hund in Not

Mittwoch, 23. Februar 2011

Junger Grosser Schweizer Sennenhund sucht ein neues Zuhause. Sein Name ist ATON. Er  ist ein drei viertel Jahr alt.

Anfragen:

office@sennenhunde.at  oder Tel. (+43) 07239-8230

Aton mit anderen Hunden

Herzliche Glückwünsche

Mittwoch, 23. Februar 2011

Herzliche Glückwünsche an die Entlebucher Sennenhündin Romina, die am Wochenende in Freiburg,- bei der Doppelausstellung – an beiden Tagen hervorragende Titel geholt hat.

Vorzüglich 1

Jugendbeste

Jugend-CAC

BOB

Danke der Einsenderin

Mittwoch, 23. Februar 2011

Dieses Fotos soll für sich sprechen.

Urmel von den Gänsewiesen