der Hundetrainer sagt:

Liebe Steffi,

aus der Ferne ist das wirklich schwierig. Wann hast Du Dich das letzte Mal bei Deinem Hund durchgesetzt mit unseren Übungen sprich hochziehen beim Sitz?

Dein Hund kommt nämlich jetzt in eine starke Entwicklungsphase wo er Bewacht. Wenn Du nun Übungen an einem Ort machst und es kommt ein anderer in die näh, bewacht Dein Hund, ebenso beim Spielzeug. Du solltest wieder vermehrt an der Leine arbeiten, und täglich 2-4x Machtkampfübungen machen. Das heisst: Du machst das „gehen wenden“ das Du bei uns gelernt hast und ziehst vor dem Anhalten am Halsband hoch, mindesten 20 – 50 Schritte. Nur so wirst Du Ansprechpartner in für ihn schwierigen Situationen.

Das Anschauen beim Fuss laufen hast Du nicht bei uns gelernt. Es hilft eben auch nicht für die Kommunikation zwischen Euch. Es sieht angeblich einfach toll aus mehr steckt leider nicht dahinter im Gegenteil. Ebenso das gezielte der Gegenstand gehört nur mir. Das ist reines Hundesportgeplänker hat aber keinen Sinn bei der Erziehung eines Hundes. Dein Hund muss von Dir Grenzen bekommen die er versteht. Nicht so wie Du gehandelt hast das löst nur das Gegenteil aus nämlich dass er noch aggresiver wird. Es ist höchste Zeit wieder mit unseren Grundübungen anzufangen, damit Dein Hund zu Dir Vertrauen aufbauen kann, nur so wird er ansprechbar wenn für ihn eine schwere Situation vorhanden ist. Das er Dir nachrennt wenn Du schreiend davon rennst ist schon ein gutes Zeichen, nur war eben für ihn die Distanz zu kurz. Das alles musst Du nun wieder neu aufbauen, es lohnt sich, denn sonst wirst Du nicht Glücklich werden mit ihm. Er ist ein starker Rüde der eben am erwachsenwerden ist und von Dir noch nicht sicher ist das Du Euer Rudel richtig führen kannst. Für das hast Du unsere Grundübungen mit dem Hochziehen zu wenig gemacht. Das ist Kommunikation für den Hund die zu Dir auch vertrauen aufbaut. Also hole unser Unterlagen heraus und beginne von vorne, damit ihr beide Glücklich werden könnt. Es braucht jetzt ein bisschen durchhaltewill von Dir.

Liebe Grüsse und viel Glück melde Dich wenn weitere Fragen kommen

Esther und Felix

Morgen kommen die nächsten Erfahrungen von Steffi 

 

1 Kommentar zu „der Hundetrainer sagt:“

  1. Helga sagt:

    Hallo Steffi
    Klasse Beurteilung von Esther und Felix. Ist doch gut wenn man erinnert wird was wir vor knapp 4 Monaten gelernt haben. Gilt auch für uns denn wir haben speziell das hochziehen auch schon ein paar Wochen „vergessen“.
    Viel Erfolg bei der Erziehung mit Obelix wünschen
    Helga und Mira