Archiv für Dezember 2013

Jahresende

Dienstag, 31. Dezember 2013

Das Jahresende nütze ich zum Danke sagen. Eine gute Tradition, die zu dieser besinnlichen Zeit und zum Jahreswechsel sehr gut passt.

Eine gute Tradition auch deshalb, weil möglicherweise in der Hektik des Jahres das eine oder andere Danke „untergegangen“ ist. Manches beachtete ich vielleicht als selbstverständlich oder unbemerkt.

Ich bedanke mich herzlich bei allen für die Verbundenheit und Freundschaft. Für das Interesse an unseren Hunden,  für Unterstützungen und Tips, für die vielen Fotos und spannenden Berichte und  bei den Lesern meines  „Blog“.

Gute Kontakte weiss ich wirklich zu schätzen. Ich freue mich auf das kommende Jahr  auf  euch.

Luftbild

Sennenhundehof Luftbild vom 31.12.2012

ein gute rutsch ins neujahr aus holland van Sylvia Jos und Qira

Montag, 30. Dezember 2013

Hallo Grete,

Von uns allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Qira war gestern 2 jahre alt
Und est geht sehr gut mit ihnen
Sehe mahl das foto an
Sie ist ein superhund fur uns.

Grusse aus Holland B.
Jos und Sylvia V

foto

Die letzte Sendung im oit’n Jåhr!

Montag, 30. Dezember 2013

 

http://www.radiowienerlied.at/sendungen/20131229.mp3

http://www.radiowienerlied.at/sendungen/20140105.mp3

Schlägerei wegen Hundehaufen

Montag, 30. Dezember 2013

Liebe Grete,
Es ist immer das Gleiche: Ärger wegen der Faulheit der Hundebesitzer die
Haufen ihres „Lieblings“ wegzuräumen.

Liebe Grüße
Helga

nordbayern.de berichtet:

http://www.nordbayern.de/region/erlangen/erlangen-wuste-schlagerei-wegen-hundehaufen-1.3365172

Zur Zeit räume ich den Wald auf

Montag, 30. Dezember 2013

Holz für den Ofen?

 

Guten Morgen Grete,

nicht das der Eindruck entsteht, dass ich nur Einkaufen gehe mit meinem Menschen.
Zur Zeit räume ich den Wald auf……
image
;-))) Nele und Armin

Ein Bild von Pauli

Sonntag, 29. Dezember 2013

P1000113

Können wir die Geschenke auf den Boden legen?

Sonntag, 29. Dezember 2013

Liebe Grete,

unser Fritz ist nun gut 10 Monate alt und wir können uns nicht vorstellen ohne ihn zu sein. Eine wirkliche Freude, dieser Hund aus Deinem „Stall“. Vor seinem ersten Weihnachten hatten wir die üblichen Bedenken, – wie und wo stellen wir den Baum auf, – können wir die Geschenke auf den Boden legen, – sollen echte Kerzen an den Baum? Kurzum, es hat hervorragend geklappt. Nach einem kurzem Innehalten hat er den Baum ausgiebig begutachtet und dann war alles gut. Keinerlei Vorkommnisse! Wir hatten reichlich Besuch, das hat unseren Fritz mehr geschafft, – es mussten alle Gäste begrüßt werden und natürlich hat jeder mit ihm gespielt. Das Ergebnis sah am Tag oft so aus, wie auf dem beiliegendem Foto.
Liebe Grete, Dir und Deiner Familie die allerbesten Wünsche für das kommende Jahr 2014. Und weiterhin so eine glückliche Hand bei der Aufzucht derer „Von den Gänsewiesen“.
Ganz liebe Grüße aus Hamburg senden Dir Angelika, Hermann und der Fritz „Von den Gänsewiesen“.
first-x

Welche Rasse? Der Grosse Schweizer Sennenhund!

Sonntag, 29. Dezember 2013

Solche Farb-Raritäten kommen schon sehr selten vor. 

Welpenpapa ist Peregrino von den Gänsewiesen (HD A, ED 00, OCD frei)

Pergegrino hat auf meinem Blog schon mal Geschichte geschrieben.

 Grosser Schweizer Wurf

Die glückliche Welpenmama mit ihren 7 „Zwergen“

 

 

Sonntag, 29. Dezember 2013

Hallo Grete,

also die heutige Nacht ging viel viel besser, gar kein Vergleich, und auch Richtung Stubenreinheit macht Xaaron/Otto schon Fortschritte!

Wenn wir draußen im Garten sind, besonders nachdem er sein Geschäft erledigt hat und das Lob einheimst ist er dann sehr übermütig und versucht meine Hosenbeine oder auch Schuhe zu beißen und fest dran zu zerren. Auch ein lautes „Nein“ oder bestimmtes Aussprechen seines Namens bringt ihn davon nicht ab. Ist es da ok wenn ich ihm die Schnauze ein bißchen mit den Fingern umklammere bis er meine Hose loslaeßt?

Ansonsten frißt er ganz ordentlich, lieber das Feuchtfutter als sein Trockenfutter, bei dem geht er meist nur naschen. Ueber Nacht habe ich das Trockenfutter weggeräumt, ich glaube das sollte ok sein?

Ansonsten habe ich im Augenblick keine Fragen,
wuensche Dir einen schönen Tag!

Alexandra

Eine Antwort zum Hosenbeine Beissen:

http://sennenhunde.at/blog/2011/12/19/der-welpe-zwackt-was-tun/

 

Ups, was sind den das für Welpen?

Samstag, 28. Dezember 2013

 

Neugeborene Rassehunde -Welpen

 

Sennenhund in Grau oder Silber

Welpen inTricolor und Silber

Welcher Rasse würdest du sie Zuordnen? Deine Antwort ist in Kommentar gefragt.

Auflösung kommt morgen.