Archiv für Oktober 2016

Halloween 2016 auf den Gänsewiesen

Montag, 31. Oktober 2016

img_2213_2

„Süsses oder Saures“ sagte die Katze.

img_2225

img_2218

Halloween kann kommen

Montag, 31. Oktober 2016

Ich bin gerüstet

fullsizerender

Puggle Jonny und die Katzen

Montag, 31. Oktober 2016

Der schwarze Jonny von den Gänsewiesen, er lebt in einem Haushalt mit mehreren Katzen.

Als Jonny einzog, fühlten sich die Haus Katzen sehr gestört und verließen fluchtartig die Wohnung. Es dauerte bis sie sich aneinander gewöhnten, denn die Neugierde  von Jonny war sehr befremdend für die Samtpfoten. Für die Menschen wurde es zu eine richtigen Geduldsprobe mit gutem Ausgang.

Das ist jetzt längst Schnee von gestern.

Schaut euch an, wie nett die Tiere jetzt miteinander umgehen.

Swissydog – Das Beste der Sennenhunde

Sonntag, 30. Oktober 2016

Vorwort:

Mit diesem Beitrag will ich auf keinen Fall  gegen die Rassehundezucht schreiben. Ohne Rassehund  gäbe es keinen Swissydog! Ich schätze die verschiedenen Zuchtrichtungen und weiss um das Bemühen was hinter einer guten Zucht steckt.

 

Hallo,
wir haben in letzter Zeit öfters mit dem Thema Swissydog beschäftigt.
Da wir auch einen Berner Sennenhund haben , der allerdings auch Eigenschaften vom Grossen Schweizer hat, haben wir im Internet gegoogelt und kamen auf die Swissydogs. Gerne würden wir mal Erfahrungen und Fotos mit anderen Sennenhundbesitzern austauschen.

bildschirmfoto-2016-10-18-um-22-52-46

Mit diesem Text startete 2014 die Facebook Gruppe „Swissydog – Das Beste der Sennenhunde“.

Wie schnell sich auf dieser Plattform  nette „Swissy“ Freunde zusammenfanden konnte man nicht im Voraus erahnen.

Mit derzeit 400 Mitgliedern und steigendem Interesse am Swissydog wird sich auch in Zukunft noch vieles tun.

Im Oktober kam es bereits zum 2. Swissy Treffen mit Wanderung. Wieder eine gute Gelegenheit zum Austausch und Kennenlernen von Mensch und Hund.

Ein Dank an die F Administratoren. Sie sind ein wichtiges Verbindungsglied, ein treibender Motor für gutes Gruppenklima und Zusammenhalt. 

bildschirmfoto-2016-10-18-um-23-22-21

img_1925 img_1949 img_1961 img_1967 img_1921

 

 

Hybrid Club USA

Samstag, 29. Oktober 2016

 

Willkommen im American Canine Hybrid Club!

ACHClub ist das beste Register für Hybriden. Es besteht seit 1969.

Das freundliche hilfsbereite Personal ist immer bereit alle möglichen Fragen zu beantworten, die sie haben können. Sie helfen ihnen Würfe zu registrieren.

Sind wir europäische Züchter so ein kundenorientiertes  Service gewöhnt?

 

AMERIKANISCHER CANINE HYBRID CLUB HYBRID ZITIERT –

man staune – es gibt 616 eingetragene Hybrid Namen  für Kreuzungen aus reinen Hunderassen. 

 

Gute Gründe, warum Hybrid Hunde immer beliebter werden?

Die Rassehunde Zucht kämpft mit vielseitigen gesundheitlichen Problemen,  zu kurzer Lebensdauer, Qualzuchten,  Zuchtvorschriften werden immer strenger, ohne die Zunahme von Erbkrankheiten zu reduzieren, Inzucht, ……….

Was spricht dagegen Hunde in der  HybridZucht geplant zu verbessern? 

Der grosse Vorteil von Hybrid-Hunden ist die erhöhte Fitness und Krankheitsresistenz. Sie wird durch die genetische Durchmischung erzielt. Dieser Effekt  ist nicht erblich, sondern kommt durch die Hybridisierung zustande.

http://rassehund.at

Neo ist zu Hause angekommen

Freitag, 28. Oktober 2016
Hallo Grete und Hans,
hier mal ein par Impressionen von dem kleinen Neo. Mittlerweile ist er ja schon seit 4 Tagen hier bei uns.
Er macht sich prächtig, lernt enorm schnell und ist sehr sehr klug. Er wird auch draußen immer wagemutiger und
beginnt so langsam seine Umgebung zu erkunden.
Er lernt auch bereits sehr gut und fleißig, er kommt wenn man ihn beim Namen ruft, kann schon sitz und im Moment
üben wir platz.
Allerdings sieht es zweitweise wie im Kindergarten aus, aber seht selbst……..
Das ist so ein toller und lieber Hund, vielen Dank dafür
Liebe Grüße
Cornelia & Oli
img_20161014_1158274_rewind img-20161014-wa0029 img_20161018_1202255_rewind img_20161018_1202467_rewind

Artur und Dorle grüssen aus Andalusien

Donnerstag, 27. Oktober 2016
Dorle erlebt gerade einen herrlichen Strandurlaub und freundet sich mit unserem jüngsten Sohn Artur an. Die beiden sind unzertrennlich und Dorle ist so liebevoll und zärtlich mit ihm, dass einem beim Zuschauen die Tränen in die Augen kommen. Artur spricht noch nicht, aber Dorle sagt er sehr deutlich!
Herzliche Grüße aus Andalusien
Sandra
unknown-2 unknown-7 unknown-10 unknown-3 unknown-4 unknown-12

Mittwoch, 26. Oktober 2016

Hallo Grete,

 

wie der Zufall oft so spielt haben wir für Etel von den Gänsewiesen einen Gefährten gefunden.

Die Nachricht ist noch sehr frisch.

Er heißt Darion kommt aus dem Tierschutz und war, seit er ein Welpe ist, im Tierheim.

Sie vertragen sich sehr gut und diesmal ist Etel diejenige, welche Sicherheit und Stütze gibt.

 

Anbei ein Foto von den „ZWEIEN“ beim Spaziergang.

Liebe Grüsse aus Tirol

img_20161014_113327

Smilla

Dienstag, 25. Oktober 2016

Hallo Frau Stadlbauer, nach nun 6 Wochen kommen wir endlich mal dazu und zu melden. Smilla hat sich gut eingelebt und entwickelt sich prächtig. Wir haben viel Freude mit ihr, obwohl sie uns auch immer wieder mal mächtig auf Trab hält. Aber dafür ist die ja schließlich ein Welpe und muss alles erst lernen. Es ist schön sie bei uns zu haben. Wir hoffen, ihnen und ihren Hunden geht es gut. Wir werden uns bald mal wieder melden und berichten wieder. Grüße Familie G. mit Smilla

Der November schleicht sich ein…

Montag, 24. Oktober 2016

img_9657

Dieses Foto ist mit einem Juwel bestückt.