Archive for Januar, 2018

Bin ganz stolz

Mittwoch, Januar 31st, 2018
Guten Morgen!
Die Heidi weden wir auch bald kennen lernen,ist von meiner Freundin eine Bekannte!
Wir sind seit Dienstag in Ausbildung, Carlos ist sehr geleerig und hat Interesse für alles!
Sitz, vom Sitz ins Platz (gelenkschonend) geht schon super, vom Platz ins Sitz auch, Bleib, Hier,
geht schon ganz gut, er ist auch , wenn er Hunde sieht, abrufbar! Bin ganz stolz drauf,
und er bleibt auch schon alleine zu Hause! Die Rolle hats Herrli mit ihm gelernt,
Einparken zwischen den Beinen, ich (so lang er reinpasst) ;)
KAUKNOCHEN ist seine lieblings Beschäftigung, ein Milchfangzahn ist noch da!
Einen Zahn hat er mir auf die Couch gespuckt, ein paar hab ich vom Boden eingesammelt
und einen Fangzahn werd ich mir einfassen lassen!
Lg

Carlos

Mittwoch, Januar 31st, 2018
Hallo Grete!!
Leider haben wir keine Zeit gefunden über die Feiertage zu euch zu kommen…
Vl passt es im Sommer besser!!
Ganz liebe Grüße aus Graz,
Hemma
 

RINGO

Dienstag, Januar 30th, 2018

Hallo Grete muss mich wieder mal melden wie du siehst es geht mir sehr gut und die Blicke sagen mehr als 1000 Worte ernsthaft der Blick wann gibt’s Futter das Lächeln kommt jetzt gibt’s Futter. LG. Ringo und seine Familie

Anton‘ Skitouren in den Hohen Tauern

Montag, Januar 29th, 2018

Wenn Herrchen die Bergausrüstung aus dem Schrank holt, wird Anton schon ganz ungeduldig und weicht nicht mehr von seiner Seite. Auch er wird auf den Touren mit  Seil, Brustgeschirr, ….gesichert.

Mit voller Begeisterung  begleitet Anton seine Familie  beim Touren Gehen. Er hält sich an die Benimm-Regeln. Somit hat jeder richtig Spass.

 

 

Nach einer Skitour

 

Anruf

Sonntag, Januar 28th, 2018

Empörter Anruf beim Wetteramt:

„Ihre leichte Bewölkung, wird gerade von der Feuerwehr aus meinem Keller gepumpt!“

Neues von Timi

Sonntag, Januar 28th, 2018

Hallo und schönen Abend!
Anbei übersende ich gerne ein paar Eindrücke von unseren gemeinsamen Erlebnissen. Timi ist jetzt stubenrein, nachts schläft er von 23 Uhr bis 6 Uhr. Vormittags ist er sehr aktiv, absolut lernfreudig, nachmittags genießt er gerne seine Ruhe. Er frisst mit Freude und wie ich finde auch sehr viel, wächst auch entsprechend. Kleine Befehle , wie Sitz , da komm her, bleib bei mir, hier ist dein Platz … Kennt er schon sehr genau und zeigt und auch sehr deutlich, wenn er irgendetwas nicht will. Beim Spielen hat er großen Spaß mit diversen Stofftieren und quietsche Tieren, die großen Wiesen erobert er täglich mehr. Unseren Ausflug in den Wald hat er auch schon sehr genossen und im Auto hat er seinen Platz gefunden.
Ich danke Euch nochmals für die Vermittlung – unser Alltag hat soooooo viel an Lebensfreude gewonnen!
Liebe Grüße Petra & die Kinder

Keks

Samstag, Januar 27th, 2018
Liebe Grete!
Unser Keks ist so ein Schatz!
Er hat sich super eingelebt und bereitet uns große Freude!
Er ist schon brav sauber und sehr gelehrig!
Seine Freundin Heidi ( Wurf davor) treffen wir fast täglich und er ist bei Groß und Klein der Star!
Liebe Grüße Alexandra und Co

Sehr zutreffende Rassebeschreibung zum Appenzeller Sennenhund

Freitag, Januar 26th, 2018

https://www.wuff.eu/wp/dae-appezoeller-blaess-ein-triberli-der-appenzeller-sennenhund/

Imma muasi aufs herrli woartn

Donnerstag, Januar 25th, 2018

….. eigentlich wünschte ich mir lieber eine Hündin als Freundin. Denn meine Kinder würden sicher super, denn ich bin ein ganz feiner „Bäri“

Wenn du Liebesverhältnis wünscht, dann melde dich meine Liebe.

 

LG Veit

 

Titelverleihung …..

Dienstag, Januar 23rd, 2018

…ist immer eine Freude.

Kiesel von den Gänsewiesen  hat vom ÖKV den Österreicher Jungenchampion verliehen bekommen.

Zwischenzeitlich hat Kiesel auch die Zuchtuntersuchungen  abgeschlossen. Sie hätten nicht besser ausfallen  können.

Gesundheitscheck:

  • HD A1
  • ED frei
  • OCD frei
  • Patella Grad 00
  • Herz, Nieren Schall obB
  • Ureteren untersucht – normal
  • prcd-PRA – Genotyp A – N/N
  • Augen ECVO: alles frei
  • Goniodysplasie frei