Keks loves Spaghetti

Also ich wollte dir nur sagen, daß unser Keks wirklich ein toller Hund und ein geliebtes Familienmitglied geworden ist.

Er braucht halt Beschäftigung und machmal die nötige Konsequenz, wenn er Chef spielen möchte…aber er lernt schnell und ist uns in allen Bereichen ein toller Freund und Begleiter!
Wir gehen schon sehr viel ohne Leine..er läuft immer hinter dem Rudel her, kommt auf Pfiff und hat null Jagdtrieb!

Er nimmt nur selten etwas auf und spuckt es beim ersten Pfui aus..

Keks ist schon vollkommen sauber. Ich geh mit ihm kleine Strecken mit meinen Walkingstöcken…wir waren sogar schon shoppen im Einkaufszentrum..da wollten ihn alle anfassen…und er genießt es im Mittelpunkt zu stehen!

Seine Freundin Heidi (Wurf vor ihm)besuchen wir ca 3 x pro Woche zum Spielen..dann ist er immer k.o.

Ich wollte dir nur etwas positives schicken und Danke sagen für unsren tollen Keks!!
Liebe Grüße Alexandra und Familie

2 Kommentare zu „Keks loves Spaghetti“

  1. Ines sagt:

    Der ist sooooo unglaublich süß.

Kommentieren