Oster Such-Beschäftigung für deinen Hund

Meine Hund-Osternest-Empfehlung

 

  • halber  Salatkopf (oder Löwenzahnblätter)
  • halbe  Karotte
  • halbe Banane
  • 2 Esslöffel Butter
  • Wurststückchen
  • 2 Esslöffel Trockenfutter
  • 1 gekochtes Ei (in Scheiben geschnitten)

Butter wird auf Saltblätter gestrichen, dann werden die geschmackigen  Zutaten  zerkleinert und zwischen Salatblätter versteckt und auch zum Dekorieren genommen.

Die  Auswahl der Zutaten, kann man abändern und auf die Vorlieben des Hundes eingehen. Besonders wenn der Hund sehr wählerisch ist.

Vielleicht freut sich dein Hund auch auf ein  Probenest  zur vor Verkostung?

Ich veröffentliche Dein Osternest für die Blogleser. Schicke mir ein Foto.

Viel Spass und guten Appetit.

 

 

Kommentieren