Archiv für Mai 2018

Quaxi

Mittwoch, 23. Mai 2018

Emanuel, Smoky und unserem „Neuzugang“ Saphira geht es gut. Saphira ist sehr (!) aufgeweckt, kaum ruhig zu bekommen und immer auf Achse! Mit Smoky versteht sie sich sehr gut, er muss sie zwar immer wieder zurechtweisen, aber ihre Zuneigung ist trotz dem absolut perfekt!

In der Nacht das Schlafengehen fällt ihr schwer. Gestern hat Emanuel ihr Platzerl neben sich ins Bett gestellt und da hat sie sich dann beruhigt und ist eingeschlafen. Also ein wenig muss man Tricks anwenden, aber ich denke es klappt doch sehr (!) gut. Emanuel ist total liebevoll und kümmert sich ganz toll um Saphira. Wir können uns unser Sein ohne sie schon gar nicht mehr vorstellen. Smoky und Saphira sind schon ein total süßes Team, Smoky tut sie sehr gut, er bewegt sich auch mehr und auch Emanuel ist super toll drauf. Die gemeinsamen Spaziergänge sind pures Abenteuer!

Besser hätte es uns wirklich nicht treffen können!!!

Gassiwege und so

Dienstag, 22. Mai 2018

Von wegen, „Weinberg“ Schnecke 🐌

 

Baumschleimer wäre trefflicher

 

Eigentlich geht’s bei dem vielen Regen nur mehr darum, rechtzeitig sein Häuschen – also Hab‘ & Gut – ins  Trockene zu bringen!

 

Sie ist äusserst verträglich

Montag, 21. Mai 2018
Lili fühlt sich wohl bei uns. Sie frisst und trinkt und verträgt sich mit alle.
Lg Andrea und Lili

Leckerei

Sonntag, 20. Mai 2018

Fachmeinung von Dieter Pouzar – körpersprachlich orientierter Hundecoach

Hunde untereinander tauschen keine Leckerchen aus. Das hat daher mit natürlichem  Kommunikationsverhalten nichts zu tun.

Leckerchen bringen immer Aufregung ins Spiel un fahren die Energie des Hundes hoch. Für die Arbeit ist es ganz wichtig RUHE in den Hund zu bringen, um eine Kommunikationsbereitschaft herzustellen. Daher sollte der Hund auf seinen Halter fokussiert sein und nicht auf die Leckerchen in seiner Hand.

 

 

BINCHEN und die Geschwister feiern heute 2

Samstag, 19. Mai 2018

Wir feiern heut mit einer grossen Wurst .

Lebe hoch, Geburtstagskind!

Lass uns feiern, lass uns toben

und das Ende deiner Kindheit loben.

Ich wünsche meinen Geschwistern einen schönen Tag.

Ramuel mein schönster :-)

Freitag, 18. Mai 2018
Unfassbar, wie schnell die Zeit vergangen ist, seit dem wir Sam zu uns geholt haben.
Vorweg: er macht uns beiden wahnsinnig viel Freude!!!! :-) Eine Bereicherung in unserem Leben. Er ist ein lebendiger, lustiger, durchaus fordernder kleiner Hund!
Schon die Fahrt nach Hause hat er sehr gut überstanden, kein Jammern, keine großartige Unruhe, er fährt nun immer komplikationslos und entspannt mit uns im Auto.
Auch die erste Nacht verlief prima, er macht sich bemerkbar, wenn er raus muss. Er noch nicht stubenrein, aber die paar Malheurs sind ja völlig normal.  So langsam kann ich 5 bis 6 Stunden durchschlafen. So wächst und gedeiht er und wir sind gespannt, wie groß er wird.

Gatulation zur vorzüglich bestandenen Prüfung.

Donnerstag, 17. Mai 2018

Mit 173 Punkte (nur 2 Punkte fehlen auf die HöchstLeistung) hat Nougat bei der HAT 1 Prüfung erreicht.

Besonders Danke an Sylvia – sie hat  Nougat trainiert.

Herzlichen Glückwunsch den beiden dieser Leistung.

 

 

Besonders liebe Grüsse an jene, die Nougat von den Gänsewiesen kennen.

 

Grüsse von der Vroni aus Burghausen

Mittwoch, 16. Mai 2018

Hab dir grad ein Foto von Vroni gesendet, aus Burghausen. Ihr Geburtsname ist Yasmin von den Gänsewiesen, Geburtstag 19.07. 2005

„WIE VIEL STUNDEN SCHLAF BRAUCHT EIN HUND PRO TAG?“

Dienstag, 15. Mai 2018

 

Phase 1: die Hunde sind überdreht
Phase 2: die Hunde sind unkonzentriert und fahrig
Phase 3: die Hunde sind nervös und schnell reizbar
Phase 4: die Hunde sind kränklich und aggressiv
Phase 5: die Hunde erleiden schwere und chronische Erkrankungen.

 

 

Hier kommt die Antwort von Dagmar Fauster-Brunner auf die Frage "WIE VIEL STUNDEN SCHLAF BRAUCHT EIN HUND PRO TAG?" im…

Gepostet von HAPPY DOG Insider am Freitag, 5. Mai 2017

Phase 1: die Hunde sind überdreht
Phase 2: die Hunde sind unkonzentriert und fahrig
Phase 3: die Hunde sind nervös und schnell reizbar
Phase 4: die Hunde sind kränklich und aggressiv
Phase 5: die Hunde erleiden schwere und chronische Erkrankungen.

Frans feiert heute 9 Jahre

Montag, 14. Mai 2018

Frans hat seine guten Gene mehrfach weitergegeben und wir freuen uns über diese Nachzucht. Lassen wir ihn heute hoch leben und wünschen Frans noch ganz viele Jahre in Gesundheit und vielleicht noch den einen oder anderen Wurf.