1. Woche zu Hause für Welpe Peppi

Hallo Grete,

Heute ist genau 1 Woche seit der Ankunft bei uns zu Hause vorbei.
Was soll ich sagen, die Woche war anstrengend aber soooo wunderschön. Peppi wird jeden Tag mutiger und hat sich schon mit dem Labrador unter uns super angefreundet. Die beiden Spielen jeden Tag und jagen sich über unseren Garten. Wir sind immer alle erstaunt, wie liebevoll der Labrador unseren Welpen korrigiert, wenn er zu übermütig wird.
Alles in allem vielen Dank, liebe Grete,für diesen großartigen Hund. Er ist unglaublich wissbegierig, lernt schnell und entschleunigt uns jeden Tag. Er ist zu den Kindern unglaublich lieb. Er sammelt die ganze Familie immer ein, wenn wir im Garten alle verteilt sind. Vor allem die Kinder sind ganz erstaunt, wenn sie um die Hausecke gehen und Peppi sitzt schon da und begleitet sie wieder in den Garten zurück.
Mein Mann hat schon lange kein Buch mehr gelesen, diese Woche hat er sich die Zeit genommen, wenn der Hund unter seinem Stuhl geschlafen hat.
Alles in allem ein großartiger Hund. Ich bin nächste Woche auf die Welpenschule gespannt. Wir werden berichten. Eine schöne Zeit und bis bald.
Liebe Grüße von den U.

Kommentieren