Das Holz machen kostete einen Zahn

Liebe Grete ,

nach längerer Zeit melde ich mich wieder .

Wie Du vom Foto sehen kannst , bin ich nach wie vor sehr sportlich , meine Mitbewohner sagen sogar , dass ich sehr brav bin ( stimmt auch , nur manchmal muss ich laut bellen , vor allem , wenn jemand kommt . ) sonst darf ich auch immer wieder ohne Leine gehen , sogar in der Stadt , da bin ich wirklich vorbildlich . Man merkt aber schon , dass ich älter werde , aber nur an meinem Fell – es wird langsam grau .
Ich hatte vorige Woche wieder mal eine Narkose , das Holzmachen für den Winter hat mir einen Zahn gekostet , weil ich soooo eine wilde bin und immer tolles Kleinholz mache . Den Rest vom Zahn musste Frau Doktor operativ entfernen und ich darf kein Holz mehr haben 😢Da sind sich meine zwei so richtig einig !

Liebe Grüße an alle Gänsewiesner und einen schönen Herbst 🍂
Pamina , Viera & Heinz

Leave a Reply