Archiv für die Kategorie „Das Plus, die Hundeschreiber“

Traurige Grüße

Freitag, 28. August 2015

Mit einem Bild ( Tochter von Nathan) vom heutigen Spaziergang senden wir dir herzliche Grüße.
Wir sind traurig, dass Nathan gestorben ist!

Liebe Grüße
Michaela

Foto Entlebucher Veteran

Menschen als Tiere

Mittwoch, 26. August 2015

Hund VS KatzeHund VS KatzeGeil Dargestellt! Genau die Wahrheit:DDD

Posted by Spass muss sein on Donnerstag, 30. Januar 2014

Hundstage in Wien

Mittwoch, 26. August 2015

 

Liebe Familie Stadlbauer,
so lassen sich die Hundstage auch in Wien sehr gut aushalten! Viele liebe Grüße senden Julchen und Fam.  D.
DSCN0131_fixed-1-2_resized DSCN0144-1-2_resized Jule 191-1_resized Jule 181-1_resized

Hunderassen – Kampfhund

Dienstag, 25. August 2015

Liebe Grete,

 

es ist viel zu heiß … Franzl liegt am liebsten auf den kühlen Fließen im Haus. Spaziergänge fallen derzeit nur kurz aus. Meistens gehen wir durch den Wald. Er soll nicht mit seinen Pfötchen auf den aufgeheizten Steinen kleben bleiben.

 

Aber egal wie warm es ist, wenn es zur Hundespielstunde geht, quietscht er vor Freude und will mit. Hier schicke ich Dir meine Gedanken zur Vergangenen.… alles nur Klischee ?

 

Als wir heute in der Hundespielstunde mit unserem Franzl waren kamen 3 junge Frauen mit jeweils einem Hund im Schlepptau hinzu. Es handelte sich um einen Chow-Chow-Welpen, einen Labradorraufbold und einen American Staffordshire Terrier würde ich sagen.

 

Als ich den Terrier sah, bekam ich Angst. Obwohl ich diesen Hund nicht kannte, wünschte ich mir, er würde nicht in die Spielstunde kommen. Anderen Hundebesitzern erging es ebenso, wie sie mir verrieten. Zuerst durfte der Labrador in die Hundegruppe. Er war total “auf Krawall” aus. Mit hochgezogenen Lefzen und aufgestelltem Fell zeigte er sogleich wer auf dem Spielgelände das Sagen hat. Franz hielt sofort Abstand, nachdem er von ihm gemaßregelt wurde. Einmal schrie er vor Angst, obwohl der Labrador nur auf ihn zukam und Franz nicht wusste, wohin er ausweichen sollte. Alle Hundebesitzer hatten Verständnis für den Labrador.

 

Als alles sich beruhigt hatte, durften der Chow-Chow und der Terrier hinzukommen. Der Terrier hatte zuvor mit Franzl durch den Zaun gezüngelt und  neugierig beschnuppert.  Ich ließ beide Hunde nicht mehr aus den Augen und sah immer wieder fragend zum Hundetrainer hinüber.

Nichts passierte. All meine ängstlichen Gedanken – nur Kopfkino! Der Trainer lächelte mir zu und meinte, dass mir das wohl nicht geheuer sei. Ich versuchte, meine Angst zu verbergen. Derweilen spielten Franz und der Terrier so schön miteinander. Dieser Staff war total sozial.

 

Auf dem Weg nach Hause fragten mein Mann und ich uns, was wohl passiert wäre, wenn der Staff sich so wie der Labrador anfangs aufgeführt hätte. Dieser Staff wusste nicht, dass er ein sogenannter “Kampfhund” ist.

 

Viele liebe Grüße von Ines.

GUCCIS FREUNDE

Montag, 24. August 2015

Hallao gramastetter…
Meine zwei freunde….mini mittel und ich der grosse…
Mir geht es sehr…lieber halt ich mich in der stube auf…draussen ist es viel zu heiss…..zwei drei hundebesitzer haben mich schon gefragt..ob ich babys mache weil ich soooo ein schöner mann bin…mal schauen !!!
Lg kathi

20150814_123751

Auf meiner Alm..da fühl ich mich wohl mit herrchen leo....

Auf meiner Alm..da fühl ich mich wohl mit herrchen leo….

Paula ist daheim

Montag, 24. August 2015
Hallo Grete!
Paula und wir sind gut zuhause angekommen.
Sie hat die ganze Fahrt geschlafen.
Sie gewöhnt sich gerade an Ihr neues zu Hause.
Liebe Grüsse Wolfgang

gut fressen und viel schlafen

Sonntag, 23. August 2015

Hallo Grete,

dein Brief ist angekommen.

Quincy geht’s sehr gut.

Er schläft noch viel ,frisst gut und in der Nacht ist er auch brav .

Liebe Grüße,bussi   Christine und Alexandra

Enzo

Samstag, 22. August 2015

Liebe Grete!
Vielen Dank an alle, die mir die Daumen gehalten haben – es hat geholfen! Ich bin wieder ganz der „Alte“!
Ich komme dich bald wieder einmal besuchen, damit du dich davon überrzeugen kannst!
Liebe Grüße, Enzo mit Anhang

FullSizeRender IMG_1500

Rodlwasserl

Freitag, 21. August 2015

Es gibt Schiwasser (Himbeersirup mit Sodawasser) und Rodlwasser und bekommt mehrfach gut!

rodl fluss

Die Rodl ist ein Nebenfluss der Donau. Wer zu uns am Hof kommt, muss den romantischen Weg der Rodl entlang nehmen.

Neues von Fritz

Donnerstag, 20. August 2015

Liebe Grete,

wie Du an der neuen Anschrift erkennst, sind wir nach Bayern gezogen. Wir sind jetzt viel näher an den Gänsewiesen, so dass ein Treffen in der Zukunft wahrscheinlicher ist. Wenn Du wieder ein „wuff-bell-wau-dog-meeting“ veranstaltest, würden wir uns über eine Info sehr freuen. Ansonsten ist alles gesund und munter und zum Schluss noch ein Foto aus dem „Umzugspensionat“ von Fritz und seinem „Personal-Trainer“.
Liebe Grüße senden wir nun aus Bayern, Angelika & Hermann & Fritz
Papagei und Sennenhund