Archiv für die Kategorie „Das Plus, die Hundeschreiber“

Gestern, entlang der Gassiwegerl…

Dienstag, 28. Februar 2017

…habe ich diesen Baum fotografiert. Welch‘ Baum ist das?
Er ist extrem hoch – über 10m jedenfalls- und hat neben Dolden auch die typischen Hasel(?)kätzchen (schon wieder -kätzsche :)

Aber Haselbaum ist das doch keiner, oder?

(Bildausschnitt)

(Bildausschnitt)

Grete, nur wenn DU der Meinung bist…..
sonst sehe das einfach als einen Hinweis auf unsere begeisterungswürdige Natur an 😳

 

Liebe Bloggemeinde, wer kann mir da helfen – da muss ich  euch um eine Antwort fragen? DANKE !

 

Enzo 7 Jahre

Dienstag, 28. Februar 2017

 

Liebe Grete,
 Enzo hatte im Januar seinen 7. Geburtstag. Er ist mit seinen knapp 26kg eher leicht und auch äußerlich von schlanker Gestalt. Natürlich möchte ich, dass das auch noch lange so bleibt. Man merkt bei Enzo, dass er kein junger Hund mehr ist, obwohl er manchmal echt total albern sein kann. Seine Schnauze ist auch schon etwas grauer als noch vor ein paar Jahren. Aber meiner Meinung nach haben ältere Hunde einen ganz besonderen Charme. Wir wünschen Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße von Kerstin mit Enzo.

kleines Energiebündel

Samstag, 25. Februar 2017
Hallo Grete,
Cooper ist nun 10 Wochen und ein kleines Energiebündel. Er hat sich in den 2 Wochen schon gut eingelebt und ich bin sehr stolz auf ihn.

Er ist fast stubenrein, es ist nur 3x vorgekommen, dass er Pipi gemacht hat, aber da waren wir einfach zu langsam 😀

Seit 2 Tagen schläft er nachts nicht mehr in der Box sondern auf seiner Decke im Wohnzimmer und er schläft 9 Stunden durch ohne Pipi zu müssen. Ich froh, dass ich IHN habe.
Lg, Nadja

Die Waage hat gesprochen

Freitag, 24. Februar 2017

Einen schönen Guten Morgen liebe Grete,
gestern waren zum Wiegen mit Giuliano nackt (ohne Halsband), hat er 48 kg auf die Waage gebracht und das mit 7 1/2 Monaten. Er ist nicht fett, sondern gross und rahmig und kräftig. Schulterhöhe ist jetzt bei 68 cm. Und H. meinte beim Aussuchen im Juli, aah der wird so bei 50 kg sein Endgewicht erreicht haben…. na bin ich ja heute schon gespannt wie gross er dann ist, wenn er ausgewachsen ist.

Gestern nachmittag waren wir in Iphofen(Stammsitz Fa. Knauf-Gips) am See spazieren, wurden wir von einer jungen Dame, die als Graphikerin Weinetiketten entwirft auf unseren Prachtkerl angesprochen, sie meinte es ist ein Berner, als ich sagte es sei ein „Swissy“, aah das ist also ein Swissy…..Ich war wieder einmal erstaunt über den Bekanntheitsgrad von unserem Hund. Sie meinte sie habe einen Strassenhund aus Rumänien und möchte noch einen dazu. Sie meinte Mann will sie eh keinen, Hunde sind treuer und können niemals lügen. Habe natürlich gleich mal Information wo er her kommt gegeben.
Liebe Grüsse M. L.

Wenn Spielzeug gefährlich wird

Donnerstag, 23. Februar 2017

https://www.facebook.com/KleintierpraxisRueckert/?ref=page_internal

„Palmkätzsche“ ?!

Donnerstag, 23. Februar 2017

Gibt es die schon in Tirol? Was sagst du dazu?

Ritual Begegnung

Mittwoch, 22. Februar 2017

Zu den Fotos von gestern, sehen wir heute die drei Hunde im Video.

Gibt es hier eine aussagekräftige Körpersprache?

Dienstag, 21. Februar 2017

…oder ist es nur spielen?


Info zum Alter…
Labrador 18m
Husky 14m
GSS 65m

Wir freuen uns wieder auf Deine Meinung im Kommentar. Danke

Freya

Montag, 20. Februar 2017

Hallo Grete,

ich wollte dir mal aus meinem neuen Zuhause berichten. Inzwischen bin ich hier gut angekommen und habe auch schon den Kater Paul kennen gelernt, wir verstehen uns ganz gut, nur allzu wilde Rauferei mag er nicht.  Ich habe schon mit ihm zusammen einen Teil des Gartens erkundet und abends liegen wir gemeinsam vor dem Ofen. Die Nachbars-Hunde habe ich auch schon begrüßt, wobei ich vor denen noch ein bisschen Angst habe.
Anbei ein paar Fotos von mir, ich melde mich bald wieder.

Ganz liebe Grüße
Freya und Co.

Fritzchen Braun

Sonntag, 19. Februar 2017

Fritzchen hat sich gut eingelebt. Wir gehen einmal die Woche in die Hundeschule zum Training und spielen . Mit dem zurückrufen klappt es immer besser . Er hat nämlich einen kleinen Dickkopf unser Fritzchen 😄. LG Heike

Ich, Grete muss noch zufügen, Fritzchen ist übersiedelt und lebt erst seit ganz kurzer Zeit bei Heike.