Balu

Liebe Grete!
Am 4. Februar 2019 wurde Balu 2 Jahre alt und bekam natürlich etwas geschenkt – eine Plüschkuh. Wir sind sehr froh, dass er zu unserer Familie gehört und wollen ihn keinen Tag mehr missen.
Auf den anderen Bildern siehst du Balu in Puchberg am Schneeberg mit seiner Freundin Tamina.
Liebe Grüße
Balu & Familie
PS: An dieser Stelle wollen wir nachträglich allen Geschwistern von Balu (Habrio von den Gänsewiesen) alles Gute zum Geburtstag wünschen!

Neues Familienmitglied

Liebe Grete, lieber Hans,

Wir wollen unbedingt noch ein neues Familienmitglied aufnehmen!
Also…. Wir möchten gerne eine Hündin im April !!!
Wie sollen wir weiter verfahren?

Unserer Wilma gehts gut. Sie kuschelt gern und gibt uns so viel Liebe!!!

Wir senden Euch liebe Grüße aus Berlin

Update zu Marley

Hallo Grete,

Ich sende dir mal wieder Fotos auf den du sehen kannst zu welchem wundervollem Teenager Marley sich mittlerweile entwickelt hat. Marley ist echt ein toller und wunderschöner Swissy.
Und ich bin momentan noch immer der Überzeugung, dass ich ihn nicht kastrieren  lassen werde. Also, wenn du mal einen supertollen Swissy-Rüden brauchst…
LG  Werner und Martina

Ginger ist im Hundehimmel

12 Jahre und 6 Monate  war Ginger das Herzstück  der Familie  J. Mirijam.

Ich und meine Bloggemeinde trauern mit Euch.

Ginger stammt von den Eltern Donna Dirra Pali Look0ut mit Karhunkierros Darko

2.8.2006-10.2.2019

In der Dunkelheit leuchten die Sterne der Erinnerung.

Der Morgenspaziergang

In der Früh spazieren oder laufen zu gehen, ist eine gute Möglichkeit etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Es kann auch einen guten Start in den Tag bedeuten. Der Hund ist die beste Möglichkeit das die morgentliche Frischluft-Runde zur Routine wird.

Die Camera hat eine Morgenstimmung beim Gassigang in Hainburg eingefangen.