Archiv für die Kategorie „Hunderassen“

Divo ein Frauenheld

Freitag, 21. November 2014

Hallo Grete

Alles OK mit Divo.
Ganz feiner intelligenter Hund.
Wir haben einen Laufstall im Wohnzimmer und auch
im Büro, damit bekommen das Lackerl unter Kontrolle.
Divo ist der Star im Büro.
Heute waren wir das erste mal in der Stadt. Divo ist ein richtiger  Frauenheld. Wir wurden mehrfach
angesprochen wegen der Rasse und wie schön Divo ist.
Brauner Swissydog

Herbstprogramm

Donnerstag, 20. November 2014

Liebe Grete!
Da Enzos Einsatz als Schlittenhund noch auf sich warten lässt, ist er momentan als Co-Pilot mit seinem Herrchen auf dem Modellflugplatz unterwegs!
Sonst durchleben wir gerade eine sehr entspannte Zeit mit ihm. Die Rangordnung bei uns “im Rudel” ist geklärt und nachdem sich auch bei mir mittlerweile das nötige Selbstbewußtsein als Hundehalter verankert hat, werden “Ausreißer” recht rasch und unkompliziert zurechtgerückt.
Einzig und allein das Einsteigen ins Auto ist noch immer der Moment, wo alle Sicherungen “durchbrennen”, weil “Hund” es vor lauter Freude nicht erwarten kann, hinein zu kommen.
Es kann also durchaus einmal eine Viertelstunde dauern, bis wir mit “Fuß-Sitz- und Hopp” endlich losfahren können!
Aber auch das werden wir noch in den Griff bekommen!
Rückblickend muß ich aber zugeben, dass ich es unterschätzt habe, wie viel Geduld, Disziplin und Durchhaltevermögen notwendig sind, um so weit zu kommen und wie frustrierend es ist, zu erkennen, dass es meistens am Hundehalter liegt, wenn  etwas nicht funktioniert – und da meine ich nicht das gesprochene Wort, sondern die “Authentizität”! Wenn man nur den Funken eines Zweifels hat, dass Enzo etwas macht, was man von ihm will, kann man es schon vergessen! Eine “besorgniserregende Überlegenheit”!

Grosser Schweizer v. d. Gänsewiesen

Ludowika

Sonntag, 16. November 2014
Hallo, sind gut daheim angekommen! Ludowika war mehr als brav, hat nach 10 Min nicht mehr “geweint” und fühlt sich hier glaub ich schon sehr wohl!
Bis bald
Silvia
Grosser Schweizer

Grüsse aus Holland

Donnerstag, 13. November 2014

Hallo Grete,

Noch ein paar foto’s von der Seppe, er wachst gut und er lernt schon vieles.

Schöne grusse aus Holland

Entlebucher von den Gänsewiesen

Mein erster Ausflug …..

Mittwoch, 12. November 2014

… auf die Alm.

Aico

SD SD

Bea und Diva

Sonntag, 9. November 2014

Unsere kleine “Diva” mit ihre Giraffe Paule

swissydog

 

Sie hat sich schon sehr gut eingelebt und lernt sehr sehr schnell!
Frisst und gedeiht sehr gut…
;-)

swissydog

Liebe Grüße
W.

Fritz von den Gänsewiesen

Samstag, 8. November 2014

Herbst 2014 • Porträt von Fritz

Liebe Grete,
19 Monate ist Fritz nun ein fester Bestandteil unserer Familie.
Er ist wirklich nicht mehr wegzudenken!
Wir sind stolz auf ihn, weil er …
 
1. Prima aussieht
2. unser Seelenschmeichler ist
3. sich immer freut, wenn er uns wahrnimmt
4. sich immer freut, wenn Freunde kommen
5. fast keinen Ärger mit anderen Kollegen macht
6. fast keinen Ärger mit Fremden macht
7. fast keine Dummheiten macht
8. gut auch mal allein sein kann
9. Gesundheitlich gar keine Probleme bereitet
10. nur bellt, wenn´s sein muss
… und letztendlich der ganze Kerl eine wahre Freude ist!
Und wir wissen es immer zu schätzen, dass Du mit Deinem
guten Zuchtkonzepte einen wesentlichen Anteil an unserer Freude hast.
Wir senden Dir und allen auf den Gänsewiesen ganz liebe Grüße aus dem Norden.
Angelika und Hermann
fritz

…entlang der Gassiwege

Freitag, 7. November 2014

http://sennenhunde.at/blog/2014/02/16/entlang-der-gassiwege-17/

Wer sich noch erinnern kann…
Was während knapp 9 Monaten diverse Winde und Böen nicht schafften, war für das Sturmtief Gonzalo ein gefundenes Fressen x 5 !

 

Wind

 

Und der  GSS L schaut sich den jungfräulichen Boden mal genauer an. Hoffentlich schwappt  kein Baum zurück.

Grüße von Malu

Freitag, 7. November 2014

Hallo Grete,

nach langer Zeit mal wieder einen lieben Gruß von uns. Ich hoffe, euch geht es allen gut auf der Maierleiten. Malu macht sich prima und entwickelt sich immer weiter. Durch die Arbeit mit Hans Schlegel aus der Schweiz hat Malu sich enorm weiterentwickelt. Die von ihm angeleitete soziale Erziehung hat in aller Ruhe und doch in kaum fassbarem Umfang wahre Wunder bewirkt, vor allem bei mir ;o)
Malu ist sehr viel ruhiger geworden, und so konnte sich ein weit besseres Miteinander entwickeln, als es uns trotz aller Arbeit bis vor einem Jahr gelungen war. Unglaublich, was der richtige Ansatz alles bewirken kann. Ich genieße mein Lernen und Arbeiten mit ihr sehr. Es stärkt uns beide aus der Mitte heraus… langweilig wird uns dabei nicht, kann es gar nicht, denn wenn man eine Freundin wie Malu hat, wird es sicher nie fad… sie wird mich immer auf Trab halten, und das ist wohl auch ganz gut so.
1. Malu im vollen Arbeitseinsatz
2. Und beim anschließenden Büro(kontroll)schlaf… manchmal lasse ich sie einfach…. ;o)
Herzlichen Gruß
Britta
malu bei der arbeit erholungsschlaf
Grosser Schweizer auf der Alm

Divo lebt sich ein

Donnerstag, 6. November 2014
Hallo Grete

Wir sind um 19:00 gut angekommen.  Fahrt war total entspannt und problemlos.
Divo ist gut drauf.
Die erste Nacht war auch gut.
Er hat durchgeschlafen bis 4
Dann sind wir in den Garten.
Seit wir da sind macht er alle Geschäfte im Garten.
Rolf
swissydog braun
Einige Tage später:

Hallo Grete

Divo geht es gut.
Er wird von tag zu tag mutiger und frecher.
Den Rest der Familie akzeptiert er auch langsam.
Er hängt an mir wie eine Klette.
Wenn er tagsüber seinen Schlaf hält, schläft er auf meinen Füssen und ist nicht weg zu kriegen.
Jeden Tag noch ein Lackerl trotz vielen Besuchen bei uns im Garten – denke das gibt sich.
Grüsse Rolf