Archive for the ‘Berner Sennenhund’ Category

Der Wachhund als Schutz vor Einbrechern

Montag, August 27th, 2018

Einbrüche in private Wohnbereiche werden immer häufiger.  Viele machen sich Sorgen und denken über Schutzmaßnahmen nach. Da kommt auch der Wachhund ins Gespräch und in Erwägung.

Hunde haben eine hervorragendes Gehör und eine extrem gute Nasenveranlagung. Sie diehen den Menschen seit Jahrtausenden als Wächter  vor allem Nachts sind sie besonders aufmerksam.

Der Sennenhund –  es gibt unterschiedliche Rassen,  hat einen angeborenen Wach- und Beschützerinstinkt und man schätzt die Menschen- und HausTreue.

Lily

Mittwoch, August 15th, 2018
Hallo Grete
Lily macht ganz tolle Fortschritte. Ein Spaziergang mit allen Drein mit und ohne Leine ist kein Problem mehr für Lily und ihren ersten Besuch bei der Hundeschurr für ein Bad hat sie sehr genossen.
Lg aus dem Burgenland
 

Veiti wird Papa

Donnerstag, Juni 7th, 2018

Der „Schöne von den Gänsewiesen“ meldet sein neues Glück. 

Prinzessin gefunden – 3 Bubis sollten in 4 Wochen kommen 😀LG Oliver

Mira

Sonntag, April 29th, 2018
Liebe Grete
Schön langsam werd ich heimelig im Burgenland. Spaziergänge machen mir viel Spass. Im Schwimmteich war ich mit Mira auch schon.
Männern gehenüber bin ich noch sehr zurückhaltend, aber ich fühl mich schon wohl bei meinem neuen Frauchen.
Lg aus Eisenstadt
Lili und mein Frauchen

Veiti müde

Freitag, März 2nd, 2018

Heute mit meinen lieblings-nachbarhunden 1 std im Schnee gespielt – jetzt muss ich ein Schläfchen machen ….

Schitour in den Karawanken

Mittwoch, Februar 28th, 2018

Und immer voraus unser treuer Veit :-)

Swissydog – Haushund – Familienhund

Sonntag, Februar 18th, 2018

Trotz vieler Bemühungen will die Verbesserung in der Hunde-Reinzucht nicht richtig gelingen. Vor 20 Jahren kannte ich noch zwei 17 jährige GSS. Wo sind jetzt die alten Sennenhunde über 15 ?

Das es in der Rassehunde Zucht Probleme gibt und die Steigerung der Gesundheit und Lebenserwartung höher sein könnte ist kein Geheimnis.

Mut zur Lücke, auch wenn für uns anfangs Unsicherheit und Angst im Raum stand. Mit der Haltung, die eine entsprechende Akzeptanz und Achtsamkeit beinhaltete, haben wir das Hybrid- Kreuzungsprojekt mit Namen „SWISSYDOG“ begonnen.

Die alten Denkmuster wichen einer neuen Herausforderung in der Weiterentwicklung der Zucht.

Eine Kooperation mit verschiedenen Züchtern unterschiedlicher Rassen und Vereine war ein richtiger Weg, der langfristig erfolgreicher ist, als die Einbahnstrasse der Inzucht mit geschlossenen Zuchtbüchern.

Facebook Gruppe „swissydog – das beste der sennenhunde?“  steuert auf die 1 000 Mitglieder zu:

 

 

Da will einer der erste sein?

Imma muasi aufs herrli woartn

Donnerstag, Januar 25th, 2018

….. eigentlich wünschte ich mir lieber eine Hündin als Freundin. Denn meine Kinder würden sicher super, denn ich bin ein ganz feiner „Bäri“

Wenn du Liebesverhältnis wünscht, dann melde dich meine Liebe.

 

LG Veit

 

Berner Sennenhunde – in schwarz und brauner Grundfarbe

Samstag, Januar 20th, 2018

Hallo Grete, anbei paar neue Bilder.

Lg aus Bayern

Der Wanderer und Berggeher

Dienstag, Januar 2nd, 2018

Herrli wonn gema endlich i will aussi ausn gortn.