Archiv für die Kategorie „Entlebucher Sennenhund“

7. Geburtstag

Freitag, 20. April 2018

Liebe Nomi!

 

Zu Deinem heutigen Feste, 

von mir das Allerbeste. 

Und ausserdem – das ist ganz klar:

Ein schönes Neues Lebensjahr. 

Regenbogenbrücke

Sonntag, 15. April 2018

Yvette von den Gänsewiesen 

September 2001 bis April 2018

 

Je älter sie wurde, umso mehr hing mein Herz an Yvette. Ich bin dankbar das ich sie so lange begleiten und für sie sorgen durfte.
Freunde finden und menschliche freundschaftliche Beziehungen pflegen, dazu leistete Yvette einen grossen Beitrag.
Danke Dir Yvette, du warst ein einzigartiger Sennenhund.

Ostern 2018 – Yvette bei mir zu Hause, eines meiner letzten Fotos von ihr.

Yvette mit ihren Geschwistern – aus dem Wurf von Nixe von den Gänsewiesen mit Vater Birko vom Efeugarten im Herbst 2001.

Veteran

Montag, 9. April 2018

Wuff! seit dem 4.4.2018 ( geb.4.4.2010) bin ich ein Veteran! Zino

Glückwunsch zum Umstieg in die Altersklasse

Grüsse aus Thüringen

Dienstag, 27. März 2018

Ein Winterfoto von Paco mit lieben Grüssen.

AUSTRIAN SHOW WINNER 2017

Sonntag, 11. März 2018

Mein  Entlebucher Rüde Chilli ist Jahressieger!

Wie wird ein Hund  Ausstellungssieger?

Es müssen mindestens 5 Ausstellungsergebnisse von internationalen Ausstellungen in Österreich, in einem  Jahr eingereicht werden. Die Ergebnisse von Klubsiegerschauen zählen NICHT.

Die Ausstellungssieger werden getrennt für österreichische und ausländische Aussteller vergeben. Es kann nur ein Hund je Rasse Ausstellungssieger werden.

Der Sieger erhält nach Prüfung und Bestätigung durch den ÖKV, eine entsprechende Urkunde und einen Gutschein für eine Gratismeldung im darauffolgenden Jahr bei einer internationalen Ausstellung in Österreich. Nach einem Punktesystem wird der Sieger gesucht.

Das Punktesystem im Ring

  • Jugendbester: 3 Punkte
  • Res. CACA: 3 Punkte
  • CACA: 4 Punkte
  • Res. CACIB: 5 Punkte
  • CACIB: 6 Punkte
  • V1 Veterananklasse: 3 Punkte
  • BOB: 10 Punkte + je ein Zusatzpunkt für jeden „besiegten“ Hund
  • BOS:   7 Punkte + je ein Zusatzpunkt für jeden „besiegten“ Hund

Auch 2016 hatte ich den Besten Entlebucher Ausstellungshund mit VETTY VON DEN GÄNSEWIESEN.  

Ich werde mich weiter bemühen und typische schöne Hunde züchten.  Doch Schönheit ist nicht alles, wichtiger ist noch die Gesundheit der Hunde. Dorthin habe ich den Schwerpunkt mit der grösseren Anstrengung verlagert. 

 

 

Urlaubsgrüsse

Samstag, 10. März 2018

Liebe Grete,

unser diesjähriger Märzurlaub hat uns auf die holländische Insel Texel geführt!
In nur 3,5 Stunden Autofahrt hatten wir unser Urlaubsdomizil schon erreicht und verbringen sehr schöne Tage hier! Es ist kalt aber die Sonne scheint! So können wir täglich den weitläufigen Strand sowie Wanderungen durch die Dünen und auch Waldgebiete genießen!
Zeri mutiert am Strand zum Junghund, wälzt sich, rennt und kämpft mit Algenbüscheln, die sie sich um die Ohren haut,  oder anderem Strandgut😊! Herrlich zu sehen, wie munter unsere ältere Dame ist! Abends sind wir alle müde vom Wandern und der Seeluft und ruhen uns in der schönen Unterkunft aus!

Sei herzlichst gegrüßt!
Michaela

Aus Niederlande meldet sich Britt

Mittwoch, 7. März 2018

Hallo Grete und Hans,
Wie geht’s mit Ihnen? Mit uns ist alles in ordenung.
Mit Britt geht alles gute, sie ist ganz Lieb, immer frohlich und sie spielt gern in die Schnee.

Liebe Grusse,
Izak, Peggy und Izak jr.

 

Regenbogenbrücke

Dienstag, 6. März 2018
Zur Erinnerung ein Foto unseres geliebten Nero.
 28.1.2007  + 19.2.2018
Immer wenn wir an dich denken,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so als warst du nie gegangen

Erstes Show Erlebnis 2018

Montag, 5. März 2018

Und es hat für Gänsewiesen ausgezeichnet begonnen.  Besucher freuten sich unsere Entlebucher Sennenhunde kennen und erleben zu dürfen.

Die besten drei  Platzierungen für uns – super!

Das bekommt man nicht selbstverständlich.

 

Entlebucher Rüde Dexter, 9 Monate alt =  Jugendsieger und BOB ( Bester der Rasse)

DELU  von den Gänsewiesen 13 Monate alt = Jugendsiegerin

Nomi von den Gänsewiesen 7 Jahre = CAC, CACIB, BOS (Beste Hündin)

Kiwi von den Gänsewiesen

Samstag, 3. März 2018

Liebe Familie Stadlbauer,

unsere Kiwi ist Yvettes Tochter, wurde am 11. 7. 2003 geboren und scheint die guten

Gene ihrer Mutter geerbt zu haben.

Liebe Grüße aus der Steiermark

Fam. F.

 

Eltern sind Yvette von den Gänsewiesen mit Vater Gamir von der Untergass

Die Mama Yvette war vor wenigen Tagen hier am Blog. 

Alter Hund – Wo LEBT noch ein alter Sennenhund?