Ginger ist im Hundehimmel

12 Jahre und 6 Monate  war Ginger das Herzstück  der Familie  J. Mirijam.

Ich und meine Bloggemeinde trauern mit Euch.

Ginger stammt von den Eltern Donna Dirra Pali Look0ut mit Karhunkierros Darko

2.8.2006-10.2.2019

In der Dunkelheit leuchten die Sterne der Erinnerung.

Der Hund – der Menschen-versteher 2019-01-26 um 07.23.31

Der „Nasenreiber“ oder „Nasendrücker“ eine Form der Liebesbezeigung zwischen Inuits

Nicht nur! Auch hierorts anzutreffen (und das nicht selten) z.B. zwischen GSS v.d. Gw. & Familienmitglied.

Ehrliche Zuneigung braucht keinen Welttag

nur die Zulassung einer/eines jeden selbst

EDDA hat ein neues Zuhause

Es gibt immer wieder unvorhergesehene Ereignisse und der Hund muss auf einen neuen Platz. Ich bin echt froh, das dazu Menschen bereit sind und für einen Second hand Hund ein gutes Zuhause geben. Danke an S.Ch. zur Aufnahme von Edda.

Noch gar nicht lange ist Edda beim neuen Herrli – und ich bekam diese freudige Nachricht:

Mit der EDDA funktioniert es bestens sie hatt sich bei mir schon eingelebt nochmals vielen Dank.