Artikel-Schlagworte: „Zughund“

L-Enzo arbeitet für Kost, Logis und Animation gratis!

Montag, 25. Februar 2013

Liebe Grete!

Hier wieder einmal eine Nachricht von uns!

Enzo wird zunehmend erwachsen (zumindest äußerlich!!) und wir haben beschlossen, dass auch für ihn der Ernst des Lebens jetzt beginnen soll!

Er arbeitet für uns – dafür sind Kost, Logis und Animation gratis!

Wir haben das „Zughundetraining“ jetzt mit ihm im „Kleinen“ begonnen und mit dem Schlitten funktioniert das schon ganz gut! Beim ersten Mal war ihm das nicht ganz geheuer, dass da etwas „nachläuft“ (siehe Foto) – aber mittlerweile bringen wir auf diese Weise das Altpapier und das Leergut zum Container und es scheint ihm Spaß zu machen! (Den Nachbarn auch!!!!:-))

Noch funktioniert das ja, weil auch bei uns auf den Nebenstraßen noch Schnee liegt – aber bald wird dafür wohl ein Leiterwagen notwendig sein, wonach wir schon ziemlich auf der Suche sind, und zwar mit einer Ladefläche von mind. 40x60cm (das ist der Umfang unserer Altpapierkiste!)!

 

Liebe Grüße,

Susi, Walter und Enzo

001 004

historisches Fahrzeug aus dem Mühlviertel

Montag, 5. September 2011

In der benachbarten Gemeinde Feldkirchen fuhr der Bäcker W. ab den 20er Jahren mit Brot ins „Gai“ , so nannte man den regelmäßigen Zustelldienst zu den Kunden. Begonnen hat der Unternehmer  mit einem Hundegespann, dann mit Pferden, später mit Motorroller und Brotkorb am Rücken, als letztes in der Zustellkette fuhr der Lieferwagen. Seit 20 Monaten ist das „Gai“ fahren eingestellt.

Der Betrieb W. hat nach dem Motto “ Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit“ seine Geschäftstätigkeit der Zeit angepasst und seinen Betrieb neu ausgebaut.

Mit diesem Hundegespann wurden Brot und Backwaren zu den Kunden gefahren

 

Ein ungewöhnliches Gespann

Mittwoch, 16. März 2011

Herzlichen Dank für dieses originelle Foto.

Hallo und viele liebe Grüße aus Thüringen!

Zughundetraining mal etwas anders.

Grosse Schweizer Sennenhunde - majestätisch und beeindruckend

Großer Schweizer Rüde "Taboo" und Minipony "Fendt"

Karts and Wheels contest – Hundewagen

Sonntag, 23. Januar 2011

Das US-Bastlermagazin ruft zu einem Karts and Wheels contest auf. Wenn ihr das Selberbauen eines Zughundewagens dokumentiert habe  und schnell seit, könnt ihr noch einreichen.

Ich bin durch Zufall auf die Zughunden mit einem Hundewagen gestossen: Die zwei Schweizer Sennenhunde haben einen Zugwagen mit Spoiler!

> Genauere Infos:  http://blog.makezine.com

Zughund

Freitag, 29. Oktober 2010

Grosse Schweizer Sennenhunde lassen sich gut zum Ziehen ausbilden.

Danke für diese Fotos. Weiterhin viel Spass bei dieser Beschäftigung.

Emma soll ein Zughund werden

Dienstag, 24. August 2010

Hallo liebe Grete und Sandra!

Hier nun endlich ein Lebenszeichen von uns.

Emma hat die Heimfahrt vor 2,5 Wochen sehr gut überstanden und nach kurzen kennen lernen der Wiese im Innenhof gings gleich ab aufs Platzerl um ein wohlverdientes Mützchen zu halten. Sie favorisierte auch gleich die alte ausgediehnte Pferdedecke als Schlafplatz, die roch wohl viel besser als das neue Deckerl. :)

Emma ist wirklich eine süße Maus und wir haben sehr viel Freude mit ihr.

Vom ersten Tag an war sie stubenrein und auch die ersten Nächte ohne Mama (dafür mit meinem Mann) verbrachte sie ohne Probleme auf ihrem Platzerl.

Im und rund ums Haus fühlt sie sich schon sichtlich wohl und schön langsam traut sie sich auch schon mit in den Pferdestall.

Emma ist ein totaler Schmusetiger, wächst jeden Tag gefühlte 5 cm und 1,5 kg, folgt bereits auf die ersten Kommandos, bleibt auch schon eine Zeit lang sehr brav alleine und ist im Alltagsgeschehen immer mit dabei.

Sogar meine Mutter (ein bisher großer Hundeskeptiker!!!) ist total in die kleine verschossen und kommt sie täglich besuchen. Na wenn das kein Argument ist!

Wir sind total froh dass wir uns für die Rasse der Großen Schweizer Sennenhunde entschieden haben und somit Emma ein Teil unserer Familie geworden ist.  Das war 100%ig die richtige Entscheidung, denn Emma erfüllt wirklich alles was wir uns für unseren vierbeinigen Familienzuwachs gewünscht haben.

Anbei noch einige Fotos von Emma in ihrem neuen Heim.

Vielen Dank noch mal für Alles, und ich bin mir sicher sobald Emma groß genug ist wird sie gleich mal vor das Wagerl angespannt. ;-)

Ganz liebe Grüße aus O.

E &W

Emma bist noch skeptisch beim Anblick dieses grossen Pferdes?

Grosser Schweizer Sennenhund macht Abschleppdienst

Sonntag, 20. Juni 2010

Wie man sieht,  der Grosse Sennenhund  schafft es und bringt das  Auto in Bewegung.
Video

Zughund 1. Teil

Samstag, 15. Mai 2010

Grosser Schweizer Sennenhund: Hanibald von der Point und Multichampion aus der CH, wurde bei uns am Hof erstmals vor den Wagen gespannt. Hannibald ist in ganz vielen GSS Stammbäumen zu finden.

Wie kam ich zur Zughunde Tätigkeit?

Die Grosse- Schweizer- Sennen -Hündin Ari vom Guten Ton, geb. Februar 1995, war unser erster Hund, der sich zum Einspannen gut eignete. Zu dieser Zeit  kümmerte sich im ÖGV Leobersdorf   Werner Bo.,   um die  Zughunde – Ausbildung. Er machte das Wagenziehen  als Freizeitbeschäftigung populär. Bei ihm kauften wir unsere erste Ausrüstung und nahmen an mehreren Übungstagen teil. Ab dieser Zeit haben sich immer wieder neue Leute für diese Ausbildungsrichtung und Wiederbelebung  der Zughunde Tätigkeit gefunden, auch die Einspann- Methoden haben sich Richtung Tierschutz weiterentwickelt. Meine Höhepunkte in der Zughunde -Arbeit  waren

  • Zughundekurs 1999 bei uns am Hof mit Eröffnung eines Stützpunktes. Gekommen waren 57 Personen, darunter der Bayrische Zughundeverein und Hundebesitzer aus Stuttgart, Erwitte -D, aus Tirol, Kärnten, Oberösterreich und Niederösterreich.
  • 2. Platz beim Bierkistlrennen in Horn im Jahre 2000.
  • Zughundeprüfung 2000 / unser Grosser Schweizer Sennenhund Ari /HF Hannes
  • Teilnahme an der Trekkingtour  (Böhmerwald)
  • Organisation einer historischen Zughundegruppe von 10 Gespannen für den Laurenzi Kirtag in Gramastetten 2002
  • 2010 erste Zughundevorführung in Rumänien

erster Zughundekurs "auf den Gänsewiesen" mit 57 Personen.

2. Platz beim Wettbewerb "Bierkistlziehen" in Horn

.

Zughund- Schlittenhund

Dienstag, 16. Februar 2010

Seit den letzten Wochen gibt es tollen Schnee für Schlittenfahrten. Wie das in der Praxis  bei Frau F. aussieht, zeigt uns dieses Foto. Zwei Grosse Schweizer Sennenhunde, (in den Farben: Tricolore & Braun weiß) ziehen den Schlitten für den kleinen Sohnemann. Danke dir F. – für das einmalige Bild und Grüsse nach Deutschland.

Deutschland

2 X Grosser Schweizer Sennenhund

2 x Grosser Schweizer Sennenhund

Zughund

Dienstag, 28. Juli 2009

….was dieses nette Möpschen alles kann! Foto und Grüsse kommen von M.B aus der Schweiz. MopsSennenhund-Schweiz