Ringo

 Hallo Grete
Ringo ist schon auf  Schulterhöhe 50 cm und ist19,50 kg schwär, er ist sehr brav.
Einmal am Tage muss er seine Kindheit ausleben und läuft als ob man ihn aufgezogen hat.
Sein  liebstes Spielzeug ist ein Stück PVC Rohr siehe Bild.
Mit dem Autofahren habe wir noch leichte Probleme kannst uns vielleicht einen Rat geben.
Wir versuchen es jetzt mit Brustgurt ohne Box im Kofferraum

Mit freundlichen Grüßen
Alfred S.

Swissydog

„Ich hatte nur die besten Absichten.“ | ZEIT ONLINE

Zum Import von Strassenhunden und Importhunden ein interessanter Bericht

http://www.zeit.de/2015/43/strassenhunde-tierschutz-suedeuropa/seite-2

zeit.de  schreibt ebenfalls dazu:

http://www.zeit.de/2015/43/strassenhunde-tierschutz-suedeuropa?wt_zmc=sm.int.zonaudev.facebook.ref.zeitde.dskshare.link.x&utm_medium=sm&utm_source=facebook_zonaudev_int&utm_campaign=facebook_referrer&utm_content=zeitde_dskshare_link_x

das sind die Hunde der Zukunft !!

GRATULATION 

Luna ist  Bergrettungshund  Salzburg Pongau.

Wir wünschen Luna erfolgreiche Einsätze zur Rettung und zum Wohle unserer Bergfreunde.

_GEO3921
Berg-Rettungshund von den Gänsewiesen

 

Hallo Julia !

Bin seid Zwei Jahren mit einem Swissdog Entlebucher- Appenzeller ( Luna ) aus eurer Zuchtlinie bei der Bergrettungshundestaffel in Ausbildung.

Ich bekomme immer wieder zu Hören , das sind die Hunde der Zukunft !! Sehr sozial und unglaublich gelehrig , ganz zu Schweigen von

Gesundheit und Wiederstandsfähikeit !

LG Georg!

Nette Post

Hallo Frau Stadlbauer Winchester geht es gut er hat fast die ganze Autofahrt geschlafen und ist sehr ruhig.
Im Anhang ein paar Fotos von ihm wie er schläft.
Liebe Grüße
Familie O.
Winchester GSS
————————————————————————————————–

Urlaub in Kärnten

Hallo Grete.

Mia hat uns auf einen Kurzurlaub nach Kärnten begleitet. Die 3 1/2 Stunden lange Fahrt hat sie mit einem Zwischenstopp recht gut überstanden.

Gleich nach der Ankunft hat sie einen Hundeknabberspiess bekommen. Auf dem Foto sieht man sie in der Wiese genüsslich den Spieß verspeisen. Das ist natürlich ein toller erster Eindruck von der neuen Umgebung.

Bei einem Spaziergang durch die Bergwälder  hat sie gezeigt, dass ihre Vorfahren aus einem bergigen Land kommen. Wir mussten im steilen Gelände auch manchmal den Allrad zuschalten, für sie war das keine große Sache.

Auch die Hütte war ganz nach ihrem Geschmack. Ein großer Raum, wo sie unter dem Tisch liegend alles im Blick hatte.

Ich glaube ihr hat es genau so gut gefallen wie uns. Leider war es wie immer viel zu kurz 😉

Lg.
Fam. V.

IMG_1226 IMG_1246

 

——————————————————————————————————————-

Atschi

Hallo Gretl, hallo Fam. Stadlbauer.
Atschi ist jetzt 4 Monate und 10Tage, er wiegt 22,5 Kg. Entwickelt sich wie von euch vorausgesagt. Wir sind mit Atschi sehr zu frieden , er bereitet uns große Freude. Sind auch mit uns zufrieden da wir mit euch den richtigen Züchter ausgewählt haben.
Liebe Grüße aus Tirol senden
Angela und Ludwig
DSCF8681 DSCF8683

Herbst in Budapest und Tinker mit Pixel

Liebe Frau Stadlbauer,

anbei ein paar Bilder von Budapest im Herbst. Dies ist ein Blick aus dem Wald, in dem wir oft spazieren gehen.
Tinker gedeiht prächtig, mit ein paar Kinderkrankheiten in den letzten Monaten, aber wir haben alles im Griff.
Tinker ist ein sehr lernwilliger und kluger Hund, aber natürlich auch ein kleines Luder und vor allem willensstark. Sie sehr einfallsreiche Ideen, also wird uns nie langweilig.
Liebe Grüße
Lydia
IMG_0275 IMG_0279

Mal wieder ein Gruß aus Gründau

Eine alte kleine Hummel (Entlebucher) zu einer jungen hübschen und bald sehr viel größeren Hummel.

Mit meinen 12 3/4 Jahren  schaffe ich das nicht mehr, meine Ohren wie Hummel-Flügel im Wind wehen zu lassen.

Jetzt ist an dir unserem Namen alle Ehren zu  machen.

Hummel von den Gänsewiesen