27 Tage bis zum Jahresende

 

Kekserl backen, ofen heizen, Adventfenster schauen, Grusskarten versenden, Lust nach draussen zu gehen,  Pflege der Pfoten, Fell zwischen den Ballen kürzen,  Schneeschuh wandern,  Barbara Zweige holen, heißer Tee ……….

2 Gedanken zu „27 Tage bis zum Jahresende“

  1. Liebe Grete,
    habe eben deinen obigen Post gelesen:
    Du schreibst Pflege der Pfoten…
    Ich würde Sophies Pfoten gerne mit Melkfett einschmieren. Was hältst du davon ?
    Lieben Gruß
    Sylvia

    1. Das ist eine sehr gute Idee. Melkfett wirkt schützend vor dem Hinausgehen – danach pflegend.
      Wenn der Hund Streusalz Wege benutzt, daheim mit Wasser die Pfoten spülen und dann eincremen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.