Update Ronja 2021

Hallo Grete,

nach langer Zeit melde ich mich wieder einmal und erzähle dir, was sich inzwischen getan hat. Ronja ist ein prächtiges Mäderl. Sie war im Dezember zum ersten Mal läufig. Das war eine sehr aufregende Zeit für Ronja und auch für ihren großen Bruder Georgie. Mit viel Geduld haben wir die Zeit ganz gut gemeistert. Zu Weihnachten kam aber dann für uns alle eine sehr traurige Zeit. Ihr über alles geliebter Spielgefährte Georgie starb 1 ½-jährig ganz plötzlich. Es war nicht nur für Ronja sondern auch für uns ein großer Schock. Ronja hat nun in kurzer Zeit zuerst ihr Herrchen und jetzt auch ihren Spielgefährten und Beschützer verloren. Schön langsam erholt sie sich, frisst wieder und hat auch Lust, spazieren zu gehen. Sie ist sehr anhänglich und auch nicht unbedingt mutig. Wir haben viel Freude mit unserem lieben Mäderl und sind froh, dass wir sie haben.

Liebe Grüße

Cornelia

 

Definitiv die beste Entscheidung unseres Lebens 🙂

Hallo liebe Grete,
nach etwas längerer Zeit wollen wir nun auch ein Update von unserem Buddy geben (geb. 03.07.2020)
Der „Kleine“ hat mittlerweile stolze 28kg und hält uns ordentlich auf Trapp. Danke Corona (die Aussage ist immer etwas unglücklich) musste Buddy erstmal zweimal tagsüber in die Hundepension, die restlichen Tage genießen wir zusammen in vollen Zügen.
Die Eingewöhnung an die neue Umgebung war völlig problemlos, natürlich ein paar Mal in die Wohnung gepinkelt und hört nicht immer wenn er nicht will 😉 aber sonst ein total lieber Hund, beißt nichts an, macht nichts kaputt und ist total verschmust.
Die ersten Wochen/Monate waren wir auch in einer Hundeschule, die haben ja nun während des Lockdowns geschlossen aber wir üben fleißig daheim und haben total tolle Hunde im Ort mit denen sich Buddy super versteht und ausgelassen soielt (beste Freundin: eine 14-monate alte Labradorhündin, müssten jetzt das gleiche Gewicht haben)
Er hatte bisher einmal Probleme mit dem Magen und einmal eine kleine Bindehautentzündung, sonst ist er gesund und vor allem munter!
Definitiv die beste Entscheidung unseres Lebens 🙂
Wir danken von Herzen für diesen tollen Hund und wünschen alles Gute für die Zukunft, vor allem Gesundheit.
Herzliche Grüße
Sabine & Christian

Der Star jedes Spaziergangs

Liebe Grete,

unser Nero ist jetzt 3 Monate alt und schon ein richtiger Kerl. Er macht uns besonders mit seinem freundlichen Gemüt und seinem schon tollen Gerhorsam eine große Freude. Er ist zudem der Star jedes Spaziergangs. Nero ist bei jeder Aktivität mit dabei und ein richtiger Feschak. Beeindruckt sind wir auch von seiner bereits fast 100%igen Stubenreinheit. Wir hätten uns kein besseres Einleben wünschen können.

Liebe Grüße aus dem verschneiten Burgenland,
Familie S.

 

Balu -Er ist uns vom ersten Tag an sehr ans Herz gewachsen

Hallo Grete!

Mein erstes Weihnachten bei meinen „neuen Eltern“ war sehr schön.
Mir geht es sehr gut, mit meiner „neue Schwetster“ Eva verstehe ich mich
sehr gut und beschütze sie schon sehr brav!
Balu ist jetzt seit 4 Monaten bei uns.  Er ist sehr brav und Lernwillig, war sehr schnell stubenrein. Er ist uns vom ersten Tag an sehr ans Herz gewachsen, vor den Bett gehen gibt’s die täglichen Kuscheleinheiten. Balu ist sehr liebt es draußen in der Natur und die vielen Spaziergänge. Er hat seinen Freund Fido (Labrador mit 12 Jahre) in der Schulterhöhe schon überholt. Eva hat er auch schon sehr ins Herz geschlossen und war nie wirklich eifersüchtig auf sie jetzt hat er die Rolle des großen Bruder übernommen und beschützt sie. Wenn wer zu nahe kommt stellt er sich gleich dazwischen.

LG Eltern Andrea und Stefan und Schwester Eva 🙂

 

Wintershooting Lina

Liebe Grete,

anbei ein kleiner Gruß von unserem „Monster“. Lina geht es gut, kommt aber gerade in die Pupertät J In welcher Stadt leben denn die Eltern von ihrem Bruder? Wir werden uns im Frühjahr mal mit der Schwester treffen und es wäre schön, wenn auch der Bruder käme.

Liebe Grüße aus Berli

Lars und Nadia und Lina

Hazel

Hallo liebe Grete,

Das ist unsere Hazel! Wie alle Welpen wächst sie viel zu schnell aber sie macht sich super! Wir haben eine riesengroße Freude mit ihr! Alle sind so verliebt in sie!

Wir haben einen Hof mit Kühen zu Hause – die Kälbchen sind ihre besten Freunde. Jedes neue wird sofort beschnuppert und abgeschleckt.
Alle die bei uns auf dem Hof kommen werden freundlich begrüßt. Kinder kommen sogar extra wegen ihr um sie zu streicheln 😊

Hazel hat einen wahnsinnig gutmütigen Charakter! Sie lernt blitzschnell und ist ein richtiger Streber in der Hundeschule!

Alles liebe aus Vorarlberg
Julia und die ganze Familie