Etel ist am 10.Mai 14 Jahre alt geworden

Geburtstage sind etwas herrliches, je mehr man davon genießt, desto älter wird man 🙂

Ein kleiner Rückblick zu Etel.

Sie hat 2 Begleithundeprüfungen mit Sehr gut bestanden. Auf Ausstellungen war sie äusserst erfogreich. Auf Klubschauen, nationalen und internationalen Ausstellungen  holte Etel einen Sieg um den anderen. Mehrfache ChampionTitel und ÖKV Austrian Show Winner 1007 waren ihre  Höhepunkte im Shwo Business.

Etel ist die Tochter von Camilla von den Gänsewiesen mit Falko von Oberbrandhof (NL).  Auch wenn das beschwerliche des Alter´s an ihr nagt, wünschen wir Etel  eine gute lebenswerte Zeit.

 

Grüsse

Nun ist unsere 2.Maus schon 1 Jahr alt. Wir finden bei ihr ist die Zeit wie im Flug vergangen.
Vor zwei Wochen hatte sie wohl eine Düngemittelvergiftung und musste ärztlich behandelt werden. Leider frisst sie immer mal wieder Gras am Feldrand. Aber jetzt geht es ihr wieder gut.
Haley spielt so schön mit ihr und es macht Spass den beiden beim Herumalbern zuzuschauen.
Liebe Grüße an alle!
Nicole

Eine Österreichische Rasse, die Pinzgauer Rinder

Das „Pinzgauer Rind“  hat seinen Namen vom Salzburger Bezirk „Pinzgau“ abgeleitet. Die kastanienbraune Farbe mit der Weißzeichung sind das Markenzeichen dieser schönen Rinderrasse. Besonders hervorzuheben sind die Robustheit, Widerstandfähigkeit und der ruhige Charakter der Rinder.

Bereits 1820 wurden die ersten „Pinzgauer“ nach Rumänien, Jugoslawien und in die Slowakei exportiert. Heute ist diese Rasse in über 30 Staaten der Welt verbreitet.

Zu dieser schönen Rinderrasse ist ein Sennenhund der harmonsich passende Helfer.

 

 

Moriz von den Gänsewiesen

Moriz von den Gänsewiesen – 11 Jahre

Liebe Grete

Am 25.April feierte Moriz seinen 11. Geburtstag. Kaum zu glauben wie schnell die Zeit verlief.
Ich danke Dir für diesen wunderbaren Rüden. Er war seit Anfang an ein sehr gesunder Hund! Ausser den Impfungen war er nie beim Tierarzt!
Dank Dir liebe Grete kann ich mich einer schönen Entlebucherzucht hier in Canada erfreuen…..Du warst da als ich es schwierig fand und hast mich ermutigt….. Hab vielen Dank für Moriz und all Deine Hilfe😘

1A Untersuchungsergebnisse

Da darf man schon mal auf der Bank rasten.

„Bohne von den Gänsewiesen“

hat alle Zuchtuntersuchungen mit besten Ergebnissen bestanden!

Gesundheitscheck

  • HD A 1- frei
  • ED frei
  • OCD frei
  • Patella Grad 00
  • Herz, Nieren Schall o.B.
  • beide Harnleiter kontrastiv bestätigt, als A eingstuft
  • prcd-PRA – Genotyp N/N  A – frei
  • Augen  untersucht alles frei

Tip für heisse Tage

Vom Frauchen verwöhnt werden – sagt Carlos

Dösen auf schattigen kühlen Plätzen

Immer sauberes Wasser in ausreichender Menge zur Verfügung stellen

Mittagshitze meiden

ausgedehnte Spaziregänge auf den Morgen und Abend verglegen.

Pflastersteine und Asphaltststrassen meiden -Waldwege nutzen

nicht den Hund im Auto zurücklassen

öfters bürsten, damit sich das Fell ausdünnt

Ein starkes hecheln gilt als Warnsignal für den Besitzer – weil Hunde können sich nur über das Hecheln abkühlen.

 

Hund Mensch Beziehung -> Herzblatt

Wenn es um die Auswahl eines tierischen Gefährten geht, sind Menschen wählerisch. Sie machen es ähnlich wie bei einer Parnerwahl. Sie legen oft grosse Bedeutung auf bestimmte Eigenschafen wie beispielsweise Geschlecht, Alter, Reinrassigkeit, Verspieltheit, Freundlichkeit, Jagdtrieb, Beschützerinstinkt.   Auch das Aussehen spielt eine sehr grosse Rolle.