Hörst du’s auch?

19. April 2014, Veröffentlicht in Das Plus, die Hundeschreiber, Fotogrüsse Gänsewiesenhunde

 

 

 

Märzenbecher

Foto von Wolfgang

 

…es läuten schon die Osterglocken! ;-)

Leonhard liebt seinen Pacco über alles

18. April 2014, Veröffentlicht in Das Plus, die Hundeschreiber, Entlebucher Sennenhund, Tagebuch

Hallo Grete!

Hab schon lange nichts mehr von uns hören lassen.
Haben wieder Nachwuchs bekommen, eine kleine Melanie!
Für unseren Herrn Hund bedeutet es auch wieder eine Umstellung.
Jetzt hat er zwei Kinder auf die er aufpassen muss bzw. darf.
Leonhard liebt seinen Pacco über alles, am liebsten würde er ihn mit ins Bett nehmen. Spielen tun die beiden auch gerne miteinander.
Hoffe euch gehts auch gut, und ich wünsche euch wieder eine wunderschöne Woche für euren diesjährigen Hundekurs.
LG Eva mit Familie

Liebe Grüsse von Wellington :-)

17. April 2014, Veröffentlicht in Das Plus, die Hundeschreiber, Fotogrüsse Gänsewiesenhunde, Swissydog, Tagebuch

 

Die Verbundenheit zur Gänsewiesen-Hunde-Familie ist was tolles.

 

GSS Swissydog Rüde von den Gänsewiesen

 

Aus Ungarn stammt dieses  aktuelle Foto von Wellington von den Gänsewiesen, der bald seinen 2. Geburtstag feiern wird.

Gustls mysteriöse Brech-Attacken

16. April 2014, Veröffentlicht in Das Plus, die Hundeschreiber, Tagebuch

 

Seit kurzem hat Gustl nach intensivem Wasser trinken (nach Laufen oder Spielen) explosionsartig sein Futter gebrochen – es ist richtig einen halben Meter herausgeschossen.

Wir waren ratlos und verzweifelt, was hat er nur für ein Leiden?  Gottlob sind wir bald draufgekommen: das Zeckenhalsband war zu eng !!

Es ist wirklich eine Schande, wir haben jahrzehntelang Hunde und glauben erfahren zu sein – und dann passiert so was. Arm sind die Hunde, weil sie nicht zu uns sprechen können…

Bitte Grete – stell diese Zeilen auf Deinen Blog, damit alle aufpassen, die ein Zeckenhalsband montieren. Denn laut Beschreibung soll es ja möglichst eng angelegt werden.

Liebe Grüße

Clarissa

Zwischenstand

16. April 2014, Veröffentlicht in Das Plus, die Hundeschreiber, Fotogrüsse Gänsewiesenhunde, Swissydog, Tagebuch

Hallo Frau Stadlbauer,

ich wollte Ihnen mal einen Zwischenstand geben wie es bei uns mit der lieben Kira so läuft J Ist ja doch schon wieder eine Weile her…

Wie sie auf den Fotos sehen können geht es ihr wunderbar. Sie ist so ein liebevoller Hund – nur büchst sie gerne mal aus zu den Nachbarshunden ;-) Ich hoffe Ihnen und Ihrer Familie samt Hunden geht es gut!

Herzliche Grüße

Anna B.

swissydog von den gänsewiesensennenhunde

Balu Benito

15. April 2014, Veröffentlicht in Das Plus, die Hundeschreiber, Fotogrüsse Gänsewiesenhunde, Swissydog, Tagebuch

Neugieriger Hund-

kommt jemand? oder soll ich mit Frauli hinaus in die Luft gehen?

neugieriger Hund

 

 

Blau wohnt in Niederbayern und zeigt sich in allem von seiner besten Seite.

Swissydog Rüde

Regenbogenbrücke

15. April 2014, Veröffentlicht in Das Plus, die Hundeschreiber, Fotogrüsse Gänsewiesenhunde, Tagebuch, Veteranen von den Gänsewiesen
RIK  von den Gansewiesen,  2000 bis 2014 
Über die Regenbogenbrücke hat uns wieder ein Entlebucher  verlassen.RIK  von den Gansewiesen,  2000 bis 2014
Mutter: Holle von den Gänsewiesen
Vater: Ashley from Balihara Ranch
07042010002
Je schöner und voller die Erinnerung, 
desto schwerer die Trennung. 
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude. 
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, 
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich. 
Dietrich Bonhoeffer

Pablo-Hund in Not

14. April 2014, Veröffentlicht in Tagebuch
 swissydog braun DSCN8163
Aufgrund des Todesfalls unseres Vaters müssen wir leider eine neue Unterkunft für unseren Pablo finden. Er ist ein sehr lebendiger und liebenswerter Hund, der viel Aufmerksamkeit und genügend Zeit für Aktivitäten benötigt. Dieses können wir Pablo leider aus beruflichen Gründen zur Zeit nicht bieten und deshalb suchen wir dringend ein neues Zuhause.
Nähere Details:Name: Pablo Braun der 2.

Rasse: Swissydog

Geburtsdatum: 3.10.2011

Notwendige Impfungen alle bis Jänner 2015 vorhanden

Eigenschaften: beschützt sein Revier, lernfähig, lebendig, Familienlieb, braucht viele Streicheleinheiten

Bei Interesse würde ich mich freuen, wenn du dich bei mir meldest:

Clemens Just, Bockgasse 25, 4020 Linz, Tel: privat: 06763124874, beruflich: 0664825661, Email: justc@tmo.at

Frühlingswanderung

14. April 2014, Veröffentlicht in Das Plus, die Hundeschreiber, Fotogrüsse Gänsewiesenhunde, Tagebuch

Hallo Grete,

gestern war trotz des “Regenwetters” ein schöner “Hundetreff-Tag”.

Unser Hund Sammy hatte auf jeden Fall seine Freude und er  war beim heimfahren ausgesprochen müde;

und das will etwas heißen.

Vielen Dank nochmals für Eure Bemühungen.

Anbei zwei Fotos, die Euch auch gefallen werden.

Die besten Grüße aus Niederbayern und ein schönes Osterfest

wünschen Euch Karl, Beatrice und Sammy.

 

Regina hat uns dieses Video zur Verfügung gestellt.

Danke dir!!!

https://www.youtube.com/watch?v=3IKAksa80XM

——————————————————————————–

 

Herzlichen Dank für die Einladung zum Spaziergang am Sonntag. Es war wirklich besonders alle anderen Hunde zu sehen, aber sehr gefreut hat mich zu sehen das sich Daisy so begeistert an Euch alle erinnert hat – das spricht nicht nur für Euch alle, sondern auch für Daisy’s Intelligenz. wir haben sooo viel Freude mit ihr !
Nochmals vielen Dank und alles Liebe      Ernst & Elisabeth

 

Frühlingswanderung

14. April 2014, Veröffentlicht in Tagebuch, Veranstaltungen

 

Wandertag mit Hund

 

Die Frühlingswanderung am Palmsonntag 2014 war ein ganz grosser Erfolg. 

Über 60 Personen und ganz, ganz  viele Sennen-Hunde verbrachten ein par schöne Stunden am Hundehof von den Gänsewiesen.

Die Teilnehmer kamen aus nah und fern (Kassel, Dornbirn, Bayern, Salzburg, England, Graz, Linz, Oberösterreich, Brixlegg, Niederösterreich, München….).

Ich danke euch allen, es war ein freudiges wiedersehen.

Vergrössern der Fotos: bitte Bilder anklicken

IMG_2475

 

IMG_2485IMG_2492IMG_2505 IMG_2507 IMG_2513 IMG_2515 IMG_2525 IMG_2530

Zum Abschluss noch die traditionellen  "Gramastettner Krapferln"

Zum Abschluss noch die traditionellen “Gramastettner Krapferln”