Mira

Heute vor 8 Jahre entstand dieses Foto von Mira.

Frauchen schreibt:

Liebe Grete,

schon wieder ist ein Jahr vergangen, und Mira hat schon ihren 8.
Geburtstag.
Welch ein Glück, diesen tollen Hund zu haben.
Sie hat immer noch unglaubliche Power und freut sich über jede Spieleinheit
oder Fährte. Suchen jeder Art ist absolute Lieblingsbeschäftigung.
Heute gab es 25 kleine Wurststückchen, im Garten zu suchen, mangels Gelände
(alles angebaut, Wiesen noch nicht gemäht)).
Immer noch fällt sie überall auf, weil sie so ein hübscher und freundlicher
Hund ist. Immer noch sind wir dann mächtig stolz !!

Liebe Grüße
Helga, Bernd und Mira

Nachträgliche Geburtstagsgrüsse

Ich, Etel von den Gänsewiesen wurde am 10.05. nun 13 Jahre alt. Meinen Lebensabend genieße ich in Trins in einem Bauernhaus. Trotz meiner stolzen 13 Jahren begleite ich mein Frauchen sehr gerne auf Wald und Wiesenspaziergängen. Ab und zu kann es schon mal vorkommen, dass ich nicht so gerne mitgehe, aber dann kann ich zuhause die Ruhe genießen. Meine Hausgenossen sind ja wahre Jungspunde, Darion wird gerade mal 4 Jahre alt – ja und unser Neuzugang aus Italien Tequila 1 Jahr. Wir sind zu einem richtigen Rudel zusammen gewachsen und jeder hat seine Aufgabe. Ich bin ein Hinterer Leithund und im Alter kommen diese Wesenszüge stärker in Vordergrund. Aber mein Frauchen kennt mich ganz genau und oft genügt nur ein Blick und wir beide wissen was Sache ist. Die Kleene Italiener ist ein Hinterer Wächter und wir beide sind sehr eng miteinander. Tequila spürt sofort, wenn ich keinen guten Tag habe und sie hilft mir dann, wenn Frauchen es nicht gleich erkennt. Ja und unser Chef „Darion“ Vorderer Leithund, ist die Ruhe selbst, dass tut mir auch sehr gut.

So nun möchte ich noch einen lieben Gruß an all meine Nachkommen schicken, ich hoffe euch allen geht es gut und ihr erfreut euch auch bester Gesundheit.

Es grüßen aus Trins Etel von den Gänsewiesen mit Tequila und Darion

mit Familie M.

Texel

Liebe Grete,

bevor es morgen wieder zurück nach Köln geht, möchte ich dir noch die herzlichsten Grüße von Texel senden!
Wir haben hier wunderbare 10 Tage verbracht! Die Sonne schien von morgens bis abends, wir sind viel Fahrrad gefahren, sind durch herrliche Dünenlandschaften sowie Waldgebiete gewandert und haben die Natur genossen!
Zeri, mit nun bald 14 Jahren, immer dabei! Gemütlich ließ sie sich in ihrem Anhänger kutschieren, spazierte fröhlich ein gutes Stück durch den Wald oder lief begeistert am Strand entlang!
Texel ist für Hunde ganz prima: fast überall dürfen sie frei laufen und sind auch überall gern gesehene Gäste! Ein völlig entspannter Umgang mit den Hunden! Wirklich empfehlenswert für Naturliebhaber und Hundebesitzer!
Wir waren sicher nicht das letzte Mal hier!

Liebe Grüße
Michaela

…….noch ein schönes Bild von Zeri! Sie lacht immer und hat Freude!

Geburtstagsgrüsse von Samy

Liebe Grete,
Samy (vormals Ilo) sendet herzliche Geburtstagsgrüße an seine Wurfgeschwister vom 11. 5. 2011! Er ist so ein toller Hund, mit dem wir jeden Tag große Freude haben (auch wenn er mittlerweile ein wenig stur wird, was wir dem Alter zuschreiben)!
Veronika und Arbo

 

 

 

4 x FCI Show Sieger (BOB) – ein grosses Wochenende !

 4 verschiedene Ausstellungen an einem Wochenende für  Entlebucher von den Gänsewiesen.

Die Titelergebnisse:

4 x BOB ( Rassebester)

3 x BOS  ( Bester Hund des anderen Geschlechtes)

5 x CAC, 1 x res. CAC

4 x CACIB, 1 x res. CACIB

1 x Veteranensieger

„Nomi von den Gänsewiesen“  mit HF Hedwig, füge ich die Richterbeschreibung an:

9 Jahre alte seht typvolle Hündin  in hervorragender Kondition, typischer Kopf mit vorzüglichem Ausdruck, anatomisch in allen Teilen korrekt aufgebaut, korrekte Abzeichen, harmonische Bewegung, freundliches Wesen, eine hoch qualifizierte Vertreterin ihrer Rasse

Bewertung: Vorzüglich1, Veteranensieger, Bester Veteran, BOB

 

 

Titelerklärungen:

CACA

ist die Anwartschaft auf den Österreichischen Champion und kann an mit vorzüglich 1 bewertete Hunde (Rüde u. Hündin) in der Zwischenklasse, offenen Klasse, Gebrauchshundeklasse, Ehrenklasseund Championklasse vergeben werden. Das Res.CACA kann an den mit vorzüglich 2 bewerteten Hund in den o.a.Klassen vergeben werden.  Auch diese Anwartschaft wird für Hündin und Rüde getrennt vergeben.

CACIB

ist die Anwartschaft auf den Internationalen Championund wird aus den CACA Hunden der Zwischenklasse, offenen Klasse, Gebrauchshundeklasse und Championklasse ermittelt.  Auch diese Anwartschaft wird nach Geschlechtern getrennt vergeben.

Veteranensieger

ist die Anwartschaft auf den Österreichischen Veteranenchampion. Er wird in der Veteranenklasse, getrennt nach Geschlechtern, an den Vorzüglich1 Hund vergeben.

RassebesterBOB„Best of Breed“

Der Rassebestewird aus den beiden Jugendbesten (Rüde und Hündin), den beiden CACIB Hunden (Rüde und Hündin), den CACA-Hunden aus der Ehrenklasseund den beiden V1-Hunden aus den Veteranenklassen (Rüde und Hündin) ermittelt.

 

 

 

Nach über 8 Jahren Besuch beim Züchter

Ein Überraschung als Iwan von den Gänsewiesen, Jahrgang 2010 anläutete.  Richtigerweise die Hunde haben angeschlagen, vielleicht vor Freude weil ein „Heimkehrer“ eintrifft. Grüsse an die Geschwister Implusiv, Isaac, Isis, Istar und Io.

Iwan´s Eltern – Etel und Frans freuen sich auch noch guter Gesundheit.

Ginger ist im Hundehimmel

12 Jahre und 6 Monate  war Ginger das Herzstück  der Familie  J. Mirijam.

Ich und meine Bloggemeinde trauern mit Euch.

Ginger stammt von den Eltern Donna Dirra Pali Look0ut mit Karhunkierros Darko

2.8.2006-10.2.2019

In der Dunkelheit leuchten die Sterne der Erinnerung.