Willi und Gustl

Willi und Gustl sind ein tolles Team.
Allgemeines Erscheinungsbild

Der Entlebucher ist dreifarbig wie alle schweizerischen Sennenhunde und der Kleinste der vier Sennenhund-Rassen (Appenzeller-, Berner- und Großer Schweizer Sennenhund). Das Fell ist kurz und fest. Typisch für die Rasse sind auch die hübschen Hängeohren und der kräftige Kopf.

Apollo an der Nordseeküste

Hallo Grete,

wir schicken Euch Urlaubsgrüße von der holländ. Nordseeküste.
Genießen das Meer u den Strand in vollen Zügen. Apollo geht nur zum Schwimmen ins Meer, wenn fast keine Wellen da sind. Ansonsten geht er nur mit den Füßen rein.
Wir arbeiten noch dran, dass er ohne Leine nicht zu allen fremden Hunden hinrennt…. ist aber noch ein Stück Arbeit 🙂
Er ist noch stürmisch aber sehr umgänglich u wir konnten ihn bisher ohne Probleme überall mit hinnehmen.
Bald wird er 1 Jahr.
Viele liebe Grüße Iris mit Familie

Ein Keks für alle Fälle…

Liebe Grete!

Wie doch die Zeit vergeht!
Keks ist jetzt noch nicht mal 2 Jahre alt und in seiner Art ein perfekter Begleiter in allen Lebenslagen geworden…
Er ist spritzig und lustig für Spiele und Ausflüge und ein guter Kamerad und Kuschler wenn wir das brauchen!!
Keks hat alle in der Familie mit seinem Charme und Charakter um den Finger gewickelt und wurde ein wirklich verlässlicher und treuer Gefährte!

Keks ist ein Freund für alle Fälle!

Liebe Grüße aus Edlitz
Familie Sch.

Zuckerpuppe…

Ein lieber Fotosgruß an meine Zweibeiner, die mir eine Geburtstagsfeier nach der Abholung versprochen haben.

….ein Kind von Frans …..feiert heute den 7. Geburtstag bei mir am Hof.  Zuckerpuppe ist viel unterwegs, unter anderem wohnte sie zeitweise in England. Aussser Imfpungen und Entwurmung hat sie bis heute noch keinen Tierarzt beansprucht. Ist das nicht schön?  Oder selbstverständlich bei einem vitalen Hund?

Nougat und Frans urlauben in Schweden

Danke für die Uraubsgrüsse aus Schweden.

„Frans UIT ´T ENLLINEST“  ist bereits im 11. Lebensjahr. Er hat eine besonere Beziehung zu Schweden, denn die Paarung seiner Mama „Janna von Kolda“ mit „Dante“  hat in Schweden stattgefunden.  Nun darf Frans dieses schöne Land mit „Nougat von den Gänsewiesen“ bereisen und schöne Tage dort verbringen.

Impfung

Hallo liebe Grete,

heute habe ich zum Impfen gemüßt, Tollwut etc.Ich war richtig brav, kein Bellen, habe mich sofort mit der Tierärztin verstanden.
Da waren natürlich „Gutti“ fällig, obwohl ich momentan mindestens 3 KG zuviel auf
die Waage bringe (33).
Nachher war ich dann richtig fertig und habe geschlafen was das Zeug hergab,
das kannst Du an den Bildern sehen, die dabei sind.
Da war ich dann kein Wachund mehr.
Aber am Abend war ich dann schon wieder einigermaßen fit für ein „Balli-Spiel“.
Also dann viele Grüße an Euch Alle von
Edith Walter und FINN

 

Der Sommer ist schön

Ihr Lieben,
38 Grad und es wird noch heisser….
Und alle wollen trinken. Sogar die Tauben kommen vorbei. Im Pool hat sich ein Schmetterling am Schwimmtier
festgehalten und zieht durch sein gelbes Rüsselchen genüsslich das kühle Nass ein. Ich gab Acht, dass er nicht ins Wasser fällt. Zum Dank wartete er, bis ich mein Handy + Brille holte und ein Foto schoss. 😉
Die Vögel zwitschern derweil im Häuschen. Könnt Ihr es hören? Es ist Fütterungszeit der Meisen. Und Franzl badet in seinem Pool.
Sommerfreude pur!
Das wünschen wir Euch allen auch.
Liebe Grüße von uns. 🐾🐞
Die Meisen könnt Ihr nicht hören, ich konnte den Ton leider nicht mitschicken.