Neues Familienmitglied

Liebe Grete, lieber Hans,

Wir wollen unbedingt noch ein neues Familienmitglied aufnehmen!
Also…. Wir möchten gerne eine Hündin im April !!!
Wie sollen wir weiter verfahren?

Unserer Wilma gehts gut. Sie kuschelt gern und gibt uns so viel Liebe!!!

Wir senden Euch liebe Grüße aus Berlin

Ella ist sechs Jahre

Hallo Grete,

Da Ella 6 Jahre alt ist, hier ein kurzer Lagebericht:

Ella geht es prächtig. Sie ist sehr anhänglich (besonders bei Christine, meiner Frau) und verschmust. Sie ist inzwischen fester Bestandteil der Familie! Man mit ihr sehr gut irgendwo hingehen, z. B. in eine Gaststätte. Sie legt sich dann still und leise unter den Tisch, auch wenn es lange dauert.

Was Ella bisher nicht abgelegt hat, ist ihre extreme Schreckhaftigkeit, selbst bei immer wiederkehrenden Geräuschen im Haushalt, während sie bei Straßenverkehrslärm nicht aus der Ruhe zu bringen ist. Auch Auto fahren ist kein Problem. Sie schläft auf der Rückbank.

Und Ella ist nach wie vor sehr ängstlich gegenüber Fremden, ebenso mag sie, von wenigen Ausnahmen abgesehen, keine anderen Hunde. Vor allem kleine Kläffer meidet sie. Auch mag Ella kein fließendes Wasser, selbst das kleinste Rinnsal meidet sie. Folglich ist auch an Schwimmen nicht zu denken.

Was für uns wichtig ist: Ella jagt nicht. Wir können sie in Wald und Flur ohne Leine laufen lassen, so es erlaubt ist. Und wenn man sie ruft, kommt sie sofort.

Im Übrigen legen wir keinen Wert auf eine aus Hundezüchtersicht gewünschte exakte Ausführung von Befehlen. So ist es uns z. B. wurscht, ob sie links oder rechts ‚bei Fuß‘ geht. So lange es mit der Ausführung der wichtigsten Befehle klappt, ist es für uns o.k.

Das sollte es für heute aus dem Frankenland gewesen sein.

Beste Grüße nach Gramastetten

Harald 

Micky von den Gänsewiesen

Guten Morgen Grete!

Vielleicht kannst Du Dich noch erinnern, damals vor 14 Jahren …… Abholung Micky…

Vor 14 Jahren haben wir Dich geholt. Als wir aus dem Auto gestiegen sind bist Du schon auf uns zugelaufen….schon Kleiner warst Du ungestüm mit einem großen Kämpferherz und einem eigenwilligen Kopf. Unsere Kinder hast Du durch Ihre Kindheit begleitet, warst Kumpel, Freund und Tröster in so manch schweren  Stunden. In jungen Jahren machten wir Zwei gemeinsam den Hundeplatz unsicher und konnten einige Siege verbuchen. Wir Zwei waren etwas Besonderes! Denke sehr oft an unsere gemeinsamen Spaziergänge, Wanderungen und auch Urlaube, wo Du ein ganz besonderer Begleiter und auch Beschützer warst! Vor zwei Jahren kam die Zeit – ich musste Dich gehen lassen, denn, wenn es nach Dir gegangen wäre, würdest Du immer noch an meiner Seite sein, auch wenn Du große Schmerzen hättest Du würdest sie meinetwillen ertragen ……eben ein Kämpferherz. Es fiel uns allen nicht leicht, aber es war nur fair. Du hast uns Dein Leben lang begleitet und jetzt musste ich fair bleiben…..denn auch dieser schwere Weg ist eine Verpflichtung, die ich angenommen habe, als wir Dich zu uns holten……

Bei den Spaziergängen mit Etel, Darion und Tequila läufst Du an meiner Seite…..du fehlst aber doch bist Du bei mir. Danke es war eine schöne und besondere Zeit……immer in meinem Herzen ….. Micky von den Gänsewiesen

Danke Dir Martina für diese schöne berühreden Erinnerungen.

Urlaub

Liebe Grete,

Anbei ein Bild von unserem Holland Kurzurlaub! Die Unterkunft war sehr schön, das Wetter hat mitgespielt und Zeri hatte wieder einmal Spaß am Strand: laufen, bellen, wälzen……sie hat das volle Programm abgespult😊!
Abends haben wir es uns „zuhause“ gemütlich gemacht, sodass die ältere Dame
( 13 Jahre und 5 Monate ) in Ruhe schlafen und sich erholen konnte!
Wir drei haben den kurzen Aufenthalt sehr genossen!

Viele liebe Grüße verbunden mit den besten Wünschen für 2019 sendet
Michaela

Bin ich jetzt auch noch ein Model? 13,5 Jahre!