Sylvo/Enzo

Liebe Grete, ich hoffe es geht Dir und allen Hofbewohnern gut? Ich habe mich lange nicht gemeldet.Im Januar haben wir Enzos 10. Geburtstag gefeiert. Das er mittlerweile zu den Senioren gehört, sieht man ihm nicht an. Nur am Schnäuzelchen und am Bauch sind es ein paar weiße Haare mehr. Er kann aber immer noch albern sein wie ein Jungspund. Dann hüpft er wie ein Ziegenböckchen und schleudert sein Spielzeug herum. Sehr lustig. Auf unseren Spaziergängen ist jetzt Gemütlichkeit angesagt. Schnüffeln, Schauen, genießen. 😊  Anbei noch ein paar ganz aktuelle Fotos. Sei herzlich gegrüßt. Kerstin mit Enzo.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.