Zweisamkeit

Corinna genießt mit ihrem Entlebucher Rocky die  Zweisamkeit in der Frühlingssonne.

Unserem kleinen Rocky geht es sehr gut. Er hat sich wunderbar eingelebt.

Durch unser fleißiges Training, können wir Rocky ohne Probleme beim Gassi gehen, frei laufen lassen und er hört aufs Wort. Mit anderen Hunden gibt es auch überhaupt keine Probleme.  Rocky besucht auch hin und wieder eine Hundeschule, Welpenstunde, dort kann er ausgelassen mit seinen kleinen Freunden spielen.  Alles in allem absolut super wie er sich macht.

Rocky von den Gänsewiesen

Entlebucher Welpen

Aus der Schweiz bekam ich den 8er Wuf von Zera von den Gänsewiesen gemeldet. Glückwünsche an die Besitzerin Käthi. Sie ist die Züchterin unseres Entlebucher Deckrüden Nathan von Thunstetten, der jetzt im 9. Lebensjahr noch recht frisch und vital wirkt.

Von Zera habe ich schon öfter am blog geschrieben wie Oma und EnkelObedience Prüfung

Eine Geburt ist immer wieder ein Erlebnis auf das sich ein Züchter freut. Wie eine natürliche Geburt abläuft, zeige ich auf dem Youtube Video: „Natürliche Geburt Hunde Welpen

Entlebucher von Thunstetten

Einstein bei seinem neuen Frauli

Mopsi hat ein neues Zuhause. Einstein darf in das Büro mitgehen. Dort wundern sich manche Kunden, wer so gut schläft und schnarcht. Es wäre unfair an alte Büro-Witze zu denken. Frauli meint gleich, mein Mops ist so diszipliniert und ruht sich für den nächsten Spaziergang aus. Zuhause sind noch einige wunderschöne Katzen, dich sich sofort mit Einstein angefreundet haben. Ein schönes abwechslungsreiches Leben für Mops Einstein.

Einstein

Winterurlaub am Bärnkopf im Waldviertel

Zum Monatsgeburtstag durfte der Grosse Schweizer Sennenhund – Asta, im Schneereichen Gebiet um den Bärnkopf Urlaub machen.

Wir sind verliebt in diesen Hund, obwohl sie fast täglich neue Streiche ausheckt – wir ertragen es mit Fassung.

Herzlichen Dank an E & F für Foto  Grussworte.

Lada ( Asta) von den Gänsewiesen
Lada - Asta von den Gänsewiesen

runder Geburtstag

Noah wurde vor  10 Jahren  und 12 Wochen auf den Gänsewiesen geboren. Sein Foto erreichte uns erst jetzt. Ich wünsche ihm noch schöne Jahre in Gesundheit. Noah ist der Bruder von Nixe, die in Österreich grosse Karriere machte.  Grüsse in die  Niederlande, wo Noah´s Familie für ihn sorgt.

Niederlande

Noah von den Gänsewiesen
Noah von den Gänsewiesen

die Beine in der Luft…

…haben diese Möpse, sie sind unglaublich lustig, und auch bewegungsfreudig. Seit 2005 sind in der Schweiz die Extremzuchten vom Gesetz her verboten.   Die noch als langlebig geltende Mops Rasse soll  dank des Tierschutzes wieder mehr Luft bekommen. Die Umsetzung lässt noch zu wünschen, meinen  Verantwortliche  vor Ort. Ich bedanke mich bei den Bildern bei Frau M. B. aus der Schweiz.