Geburtstagspost von Toni

Hallo Grete,

anbei ein neues Geburtstagsfoto von Toni. Er feierte gerade  3 Jahre und ist gesund, putzmunter und aufgeweckt.
Er hat viel dazugelernt und ist ganz gehorsam. Nur beim Rückruf hakt‘s manchmal und er läuft davon wenn es interessant ist, z.B. ein anderer Fellbruder 😅
Freundliche Grüße aus Marburg an der Lahn
Heidi und Toni

Beliebte Hunderassen – Der Mischling bleibt ganz vorne

https://www.tasso.net/Service/Wissensportal/TASSO-Fakten/Die-beliebtesten-Hunderassen?utm_content=teaserlink&utm_source=hunderassen&utm_campaign=tassonewsletter&utm_medium=email
Ein ausgelassenes Toben im Schnee. Swissydog sind Sennenhunde Kreuzungen/Mischungen

Der Mischling bleibt ganz vorne

Unverändert beliebt  Auch im Jahr 2019 waren Mischlinge bei den deutschen Hundehaltern angesagt. Das zeigt der Blick auf die Hunderassen, die im vergangenen Jahr neu bei TASSO registriert worden sind. Der deutliche Abstand, mit dem die Mischlinge vorne liegen, ist unverändert. Auch auf den folgenden Plätzen sind noch immer weitgehend dieselben Rassen wie in den Vorjahren „angesagt“.

TASSO findet: Ob klein oder groß, langhaarig oder kurzhaarig, letztlich zählen doch vor allem die inneren Werte und dass unsere vierbeinigen Freunde gesund sind. Schließlich sind unsere Hunde, wie wir Menschen auch, ganz individuell und das macht das Zusammenleben mit ihnen besonders wertvoll.

Der Mensch hat Einfluss auf das Verhalten des Hundes

Was macht den Hund sicher?

 

Die Art der Bindung muss schrittweise erweiter werden, die aber keine ängstigende Überforderungen darstellen, sondern Lust und Freude am eingen sowie am gemeinsamen Erfolg haben.

Geduld und Ausgeglichenheit bei der Erwartung neuer kleiner Schritte in der Verhaltensentwicklung. Zeit, Zeit, Zeit….. und viel Zeit! Das Wohl des heranwachsenden Hundes und die gegenseitige Beziehung stehen  im Vordergrund.

Auf- und Ausbau einer eindeutigen Sozialorientierung zwischen Mensch und Hund durch klare Spielregeln. Diese geben in erster Linie innere Sicherheit und Orientierung.

Bärli ist in die neue Heimat umgezogen

 

Danke für das Teilen und weiter empfehlen!!!  Ich wünsche alles Gute.

Rüde, 7 Monate alt,  verträgt sich bei uns sehr gut mit  anderen Hunden.  Er ist stubenrein, anhänglich, verspielt und könnte gut einem  älteren Hund Gesellschaft geben.  Auch ein Einzelplatz ist für Bärli eine Option.  Entlebucher/Swissydog

Ernstgemeinte Interessenten bitte: office@sennenhunde.at

oder +43/ 7239 8230